Dringende Hilfe bei Wirtschaft und dem optimalen Produktionsprogramm?

1 Antwort

Dies hier ist kein Hausaufgabenforum. In deinem Schulbuch oder in deinen Unterlagen steht bestimmt, wie das optimale Produktionsprogramm ermittelt werden kann, schau da am besten nach. Wenn andere die Aufgaben für dich machen, bringt dir das nichts. In der Klausur musst du es eh alleine machen.

Impfstoff Gelbfieber

Ich habe mehrfach gelesen, dass es aufgrund von Produktionsproblemen zu Engpässen bei der Versorgung mit Gelbfieber-Impfstoffen kommt. Wo kann man derzeit noch impfen und betrifft das auch Österreich und die Schweiz? Gibt es dort noch diesen Impfstoff? Brauche dringend eine Info, da ich eine Südamerikareise geplant habe... Vielen Dank

...zur Frage

Kein schriftlichen Arbeitsvertrag ist das korrekt?

Hallo.
Ich habe am 12.07.18 als Zimmermädchen bei einer bekannten im Hotel angefangen auf 450€. Ich arbeite je nach dem zwischen 1-3 Stunden täglich. Heute habe ich die Dane gefragt wie es denn aussieht mit einem Arbeitsvertrag, da antwortet sie mir „hier hat keiner einen Arbeitsvertrag, den braucht man als 450€ Kraft nicht. Stimmt das?
Dann als nächstes Sonntagszuschläge bekäme ich auch nicht, weil sie einen Stundenlohn zahlt und nicht pro Zimmer. In der Hotelbranche wäre das so.
Ist das tatsächlich korrekt oder werde ich über den Tisch gezogen?

...zur Frage

Leistungskurs Englisch Ja? Nein?

Meine Nichte muss sich für einen Leistungsfach entscheiden, sie ist sich aber noch sehr unsicher was sie wählen soll. Sie überlegt sich Englisch zu wählen sie steht in Englisch 2-/3+ Was sagt ihr Ja? Nein ? Begründung

Ich bedanke mich Voraus. Dumme Kommentare Beleidigungen gegenüber ihrer Note werden gemeldet.

...zur Frage

wie viele stunden pro woche darf man bei einem minijob (450 € job) arbeiten?

steht oben!

...zur Frage

Wie viele Stunden pro Woche bei einem Minijob?

Möchte einen Minijob annehmen, 450€ Tarif.
Wie viele Stunden arbeite ich IN ETWA pro Woche?

...zur Frage

wie hoch muss die Absatzmenge sein?

Hallo,

kann mir jemand (verständlich) erklären, wie man die notwendige absatzmenge ermittelt um eine gewünschte Rendite zu erreichen?

Hier die Zahlen:

Erlös pro Stück: 40 €

variable Stückkosten: 30 €

produktfixe Kosten: 54.000 €

gewünschte Umsatzrentabilität: 10%

ich kenne bereits das Ergebnis, der Rechenweg erschließt sich mir aber nicht...

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?