Dringende Hilfe bei dem Thema: Psychosoziale Persönlichkeitsentwicklung?

1 Antwort

du wählst eine  bestimnmte Berufsgreuppe und dafür das Team.

Dann bearbeitest du ERIKSONs Thesen. Dabei soll FREUDSCHE Begriffe bekannt sein und d.h. du erklärst sie NICHT bochmals (Phasen, Instanzen, Abwehrmechanismen)

ABER:

Du beschreibst in den Erikson Thesen, wo die Begriffe von Freud wiederkehren(können) : UND DAS IST DEINE HAUPTAUFGABE Nr.1.

DEINE HAUPTAUFGABE Nr. 2: Diese Erikson Thesen auf ein Berufsfeld beziehen, also z.B. Kita oder Jugednzentrrum usw. und die Kinder/Jugsdl. in ihrer verswchiedenen Entwicklung nach Erikson beschreiben !


Was möchtest Du wissen?