Dringende Fragen zur Selbstefriedigung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Antwort zur ersten Frage: Wenn du die Zeit dafür hast und es dir Spaß macht, dann ist auch gegen drei Stunden Selbstbefriedigung nichts einzuwenden. Ein Mensch kommt schneller zum Höhepunkt und ein anderer langsamer. Alles ist in Ordnung. Und zur zweiten Frage: Du musst selbst heraus finden, was dir am meisten Freude macht. Am Einfachsten sind die Finger, aber es geht auch vieles andere, was dich aber nicht verletzen darf. Selbst eine Bockwurst wäre geeignet. Technische Hilfsmittel, die dafür hergestellt wurden, bekommt man auch unter 18 im Internet.

also einführen kannst du gut kleine gurken aber mit kondom. was du noch nehmen kannst wenn du etwas kleineres wills,du kennst doch bestimmt diese glitzerkleber .du drehst sie gut zu und dann reibst du ihn erst mit der nicht verschluss seite am kitzler ,dann führst du ihn ein und ja das ist ein echt geiles gefühl.nur ich kann dir nicht versprechen das es nicht weh tut wegen dem junfernhäutchen gecke am besten ob du es noch hast. TIPP: du kniest dich einfach auf den boden ohne sachen ziehst beide scharmlippen auseinander und guckst in deine scheide wenn su sort drinne eine schimmernde haut siehst hast du das häeutchen noch .wenn du es noch hast kann es sein das es beim einführen etwas weh tut da es dann rest es könnte auch etwas blut mit kommen .was du nicht tun solltest ist einen flöasche einführen weil wenn du den deckel drauzfhast kannst du dir weh tuen und wenn sie offen ist kann es pasieren das sie sich fest saugt.

ich hoffe ich konnte dir helfen wenn auch etwas unverspätet

Wenn du so oft Lust hast ist das vollkommen okay, da gibt es kein richtiges normal und unormal. Also ich hab mal gelesen, dass man generell keine anderen Gegenstände benutzen soll, weil man dadurch Entzündungen bekommen kann (durch Bakterien usw.) oder sich verletzen. Wenn du auch ohne zum Orgasmus kommst brauchst du doch auch gar keine und wenn du noch Jungfrau bist (was ich mal annehme wenn du dich erst seit 2 Monaten selbstbefriedigst) könnte das einführen i.welcher Gegenstände auch ziemlich schmerzhaft werden.

also du kannst, dass gefällt mir zumindest immer gut, eine elektrische zahnbürste nehmen und sie an den kitzler halten, wo es am besten ist wirst du schon merken, wenn deine vagina anfängt sich ohne das du es willst pulsartig zu bewegen, darfst du nicht aufhören. danach wird es erst richtig schön... außerdem hast du noch stunden danach ein angenehmes kribbeln in der scheide ;P probiers einfach mal

Es gibt beim Rossmann so kleine Deo-Spraydosen, die sind von der Größe her mit einem männlichen Glied zu vergleichen... die lassen sich bestimmt sehr gut einführen. Oder Kerzen gehen auch. Kannst du auch tiefkühlen und dann reinschieben!

Was möchtest Du wissen?