Dringende Frage zu Überweisungsrückruf - wer hat Erfahrung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich arbeite in einer Bank. Wenn das Geld vor dem Rückruf noch nicht beim Empfänger verbucht war, wird die Überweisung storniert, das kann aber 2-3 Tage dauern. Die Empfängerbank kann das Geld ja erst nach Eingang zurückschicken, du hast also die normale Laufzeit von 2 Überweisungen dazwischen.

Danke schon einmal für Deine Hilfreiche Antwort. Heisst dass, es besteht für mich noch Hoffnung, dass ich das Geld zurück bekomme? Wie gesagt, hatte ich ja sofort reagiert am Freitag Morgen...

0
@Minimilk

Danke, es hat Heute tatsächlich funktioniert. Der Überweisungsrückruf war erfolgreich, ich habe mein Geld wieder zurück bekommen

0

Überweisungen kann man nicht mehr stornieren ... vor allem dann nicht, wenn diese bereits gebucht wurden. Man kann vielleicht damit Glück haben, wenn der Überweisungsauftrag noch nicht ausgeführt wurde ... aber da muß man wirklich schon sehr viel Glück haben, denn dank der elektronischen Datenverarbeitung (und weil die meisten beleghaften Überweisungsaufträge maschinenlesbar sind), erfolgt die Buchung eben manchmal auch wesentlich schneller, als einem lieb ist.

Beim Lastschrifteinzugsverfahren haben Sie dagegen ganze sechs Wochen Zeit, einer bestimmten Buchung zu widersprechen. Sie brauchen gegenüber Ihrem Kreditinstitut noch nicht mal irgendwelche Gründe angeben. Das Stornieren sollte eigentlich auch kostenlos für Sie sein.

War es wirklich eine Überweisung (du hast das gelbe Überweisungsformular ausgefüllt oder per online-Banking den Auftrag gegeben) oder war es eine Lastschriftabbuchung?

Bei einer Laschriftabbuchung kannst du innerhalb von 6 Wochen ohne Angabe von Gründen die Rückbuchung veranlassen.

Kann man eine Überweisung bei der Bank abfangen?

Der Vorfall ist etwas kompliziert. Also am vorletzten Freitag war bei mir ein Verteter zu Besuch um einen Vertrag den ich eigentlich abschliessen wollte Durchzusprechen. Ich habe mich aber gegen diesen Vertrag entschieden. Allerdings wollte der Verteter für seine Anfahrt von gerade mal 50km zu mir eine Anfahrtkostenpauschale von 102€ berechnen OHNE das ich Überhaupt vorher davon Informiert wurde. Hätte ich das vorher gewusst hätte ich diesen Vertreter bestimmt nicht zu mir kommen lassen. Jedenfalls wurde ich dann genötigt diesen Überweisungsträger zu Unterschreiben den er dann wohl in den nächsten Tagen zur Post bringt und dann direkt an meine Bank schicken wird. Und dann wird der Überweisungsträger einfach ausgeführt ohne dass ich es will und außerdem habe ich jetzt auch nicht mehr die 102€ da so liegen da schliesslich Ostern vor der Tür steht und ich das Geld Dringend brauche. Was kann ich da tun? Wie kann ich verhindern dass diese Überweisung ausgeführt wird? Hat jemand da eine Idee?

...zur Frage

Ticket zahlen aber Konto leer?

Das Geld für mein Busticket soll bald abgebucht werden, doch jetzt habe ich heute gesehen das ich nur noch 10€ auf meinem Konto habe und das Ticket kostet fast 60€. Wird das Geld nicht abgebucht oder wird es abgebucht und mein Konto ist dann im minus? Und wie begleiche ich dann diese "Schulden" wenn ich Ende des Monats wieder Geld habe?

...zur Frage

Überweisungsrückruf war erfolgreich aber kann er es nochmals probieren?

Ich hatte Probleme mit einem Vertreter der bei mir Zuhause war und ich von ihm sozusagen genötigt wurde einen Überweisungsträger zu Unterschreiben (Fall bereits hier geschildert), weil ich seine Fahrtkosten in Höhe von 102€ zahlen sollte. Die Überweisung wurde am Freitag ausgeführt und ich hatte sofort die Bank angerufen und einen Überweisungsrückruf veranlasst. Womit ich nicht gerechnet hätte, es hat sogar funktioniert. Heute wurden wir mein 102€ wieder gutgeschrieben. Nun halt die Frage, kann er es nun nochmals versuchen indem er einfach eine Kopie des Überweisungsträgers (ich gehe davon aus, dass er eine Kopie der Überweisung gemacht hat) einreicht? Würde die Bank eien Kopie überhaupt akzeptieren oder brauche ich mir da jetzt keine Gedanken mehr machen, dass er es nun nochmals versucht? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

ich habe am Freitag Geld von der Ergo auf meiner Bank gehabt wie lange dauert das bis es auf meinem Konto verbucht ist

...zur Frage

Wie lange dauert es bis dass Geld nach einer Überweisung abgebucht wird?

Wie lange dauert es bis dass Geld nach einer Überweisung abgebucht wird? Ich war am Freitag bei einer Sparkassen Filiale um Geld überweisen zu lassen. Allerdings ist dieses bis heute (SO) noch immer auf meinem Konto. Also das Geld ist immer noch auf meinem Konto. Also es hat von Freitag, wo ich das Geld Überwiesen haben lassen, bis heute (So) keine Abbuchen von meinem Konto stattgefunden. Liegt das am Wochenende? Ich habe die Überweisungs Quittung noch. Bin bei Sparkasse. Ist das s#normal?

...zur Frage

Dauer Überweisung wenn beide Konten bei der selben Bank sind

Wenn jemand am Donnerstag morgen online Geld auf mein Konto überwiesen hat, wann wird es dann meinem Konto gutgeschrieben wenn beide Konten bei der selben Bank sind ? Freitag wurde nichts auf meinem Konto verbucht. Dann sollte es aber spätestens am Montag auf meinem Konto sein oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?