Dringend//DB: Nur Ticket aus Papier gültig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein OnlineTicket  ist auszudrucken.  Ein Handyticket gilt  auf dem Handy / Smartphone. 

Ich hatte ein online Ticket, das hatte ich ausgedruckt und dann zuhause liegen lassen. Ich hatte aber die Mail auf meinem Handy, hab dann in der Bahn mir die App runtergeladen, dort mein Ticket gesucht und als handy-ticket runtergeladen.

Müßte eigentlich auf dem Ticket draufstehen in den Erläuterungen

Die Bahn hat schon einen Internet - Auftritt. Da kann man das nach gucken, da muss man nicht anrufen.

https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/onlineticket/onlineticket.shtml

Kurzversion:

1: Ja

2: Nein

3: Ja

Danke für den Link, da steht jedoch auch dass man das Ticket für die Kontrolle ausdrucken soll!?

"Das Ticket wird im Regelfall mit Abschluss der Buchung automatisch auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Sie benötigen zur Anzeige die Software 'Adobe Reader'. Bitte drucken Sie das Online-Ticket für die Kontrolle im Zug aus.

Alternativ finden Sie auf der Buchungsbestätigungsseite, am Ende des Buchungsprozesses, einen Link zum Download des Tickets. Laden Sie sich kostenlos die Software 'Adobe Reader' herunter und öffnen Sie damit das gespeicherte Online-Ticket. Dann kann Ihr Ticket sofort ausgedruckt werden.

Bitte beachten Sie, dass in unsere Online-Tickets optische Sicherheitsmerkmale eingebunden sind, die eine Sichtprüfung ohne elektronische Kontrollgeräte ermöglicht. Achten Sie deshalb darauf, dass bei der Anzeige an Ihrem PC und beim Druck des Online-Tickets die Bilder nicht unterdrückt werden. Möchten Sie Ihr Ticket ein weiteres Mal abrufen, so haben Sie hier oder bei Meine Bahn in der Buchungsrückschau die Möglichkeit."

PS: das steht beim FAQ

0

Was möchtest Du wissen?