Dringend! Pille vergessen, zuvor Pillenpause ausgelassen ,was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist im Langzeitzyklus, ich nehme meine Pille auch immer zwei Monate durch (Weniger Beschwerden, wurde abgeklärt.)

Das heißt, Du bist geschützt! Ist mir auch einmal passiert, ich war aber trotzdem geschützt. Wenn Du Dir unsicher bist, verhüte einfach 7 Tage lang mit Kondom - dann bist Du wirklich wieder geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sahfir 26.07.2016, 22:11

Danke zunächst!. Inwiefern "wirklich wieder geschützt"? Also wäre ich jetzt nicht "wirklich wieder geschützt"??

0
TheFreakz 26.07.2016, 22:13

Naja also wenn Du 7 Tage abwartest, kannst Du Dir sicher sein dass Du dann wieder geschützt bist. Mir sagte man aber, dass ich geschützt sei da Langzeitzyklus ^^ Und falls ich unsicher bin - eben 7 Tage mit Kondom verhüten.

0

Hallo sahfir

Wenn man die Pille im Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler bis zu 7 Tagen kein Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist. Du bist also weiterhin geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du durchnimmst passieren keine Fehler. Wenn du sie immer nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du sie durchgenommen hast, dann gilt das jetzt als 2. Woche, nicht als 1. Also alles gut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sahfir 26.07.2016, 21:48

Wieso gilt das nun als 2. Woche? Danke schonmal, nur fürs Verständnis

0

Was möchtest Du wissen?