Dringend! Periode zwei Wochen überfällig trotz sicherer Verhütung mit einem Kondom. Gibt es weitere Gründe außerhalb einer Schwangerschaft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstests aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten" Geschlechtsverkehr ein sehr zuverlässiges Ergebnis.

Eine Menstruationsstörung kann vielfältige Gründe haben. Ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen und deine Periode lässt sehr lange auf sich warten, könnte es sinnvoll sein, sich von einem Arzt beraten zu lassen. Er wird dich zu deiner Lebensweise befragen und die Geschlechtsorgane untersuchen.

Alles Gute für dich!


Vielen Dank für die Nachricht! Ich werde noch etwas abwarten und im Zweifelsfall meinen Frauenarzt aufsuchen. 

0
@julik99

Dir vielen Dank für deine Auszeichnung julik99 und nochmal alles Gute!

0

Mach einfach einen Schwangerschaftstest. Dann hast du Gewissheit.

Es kann  immer mal zu Zyklus-/Hormonstörungen kommen, wo sich die Periode verspätet oder ausbleibt und es auch zu schwangerschaftsähnlichen Symptomen kommen kann. Auslöser kann unter anderem Stress sein. Wenn du dir aber zu unsicher bist, dann mach einen Test und/oder geh zum Frauenarzt... dann hast du Gewissheit


Danke! Ich war bis jetzt eigentlich nie stressempfindlich aber sollte sie Anfang nächster Woche nicht kommen gehe ich zum Frauenarzt.

0

Hatte mit meinem Freund an dem Tag der Periode Sex, Kondom geplatzt und jetzt zwei Tage später Periode. Schwangerschaft trotzdem möglich?

...zur Frage

Periode schon 13 Tage zu spät, hab mit Kondom verhütet und eigentlich nur in der nicht fruchtbaren Zeit Sex gehabt, ist trotzdem eine Schwangerschaft möglich?

also ich hab meine Periode seit ungefähr drei-vier Jahren, hatte sie immer unregelmäßig, erst seit vier Monaten etwa pünktlich. Seit einem Monat habe ich Geschlechtsverkehr und verhüte mit Kondom. Meine App "Period Tracker" zeigt mir an, wann ich fruchtbar bin und ich hatte immer nur Sex in der Zeit, in der ich laut der App nicht fruchtbar bin. Kann man auch an den anderen Tagen schwanger werden (nur unwahrscheinlicher)? Kann es sein, dass die App falsch ist? Meine Frauenärztin meinte letzte Woche, dass bei mir alles in Ordnung ist und ich auf jeden Fall keine Zyste habe oder so. Der Schwangerschaftstest, den ich gemacht hab, war negativ, kann es sein, dass der zu früh war oder so?  Kann ich trotzdem schwanger sein?

...zur Frage

Sex ohne Kondom aber mit Pille - Tage?

Seit vier Monaten nehme ich die Pille und es gab nie Probleme was die Zeit der Periode anging. Ich habe sie auch nie vergessen. Letzten Samstag hatte ich Sex ohne Kondom. Seit Mittwoch habe ich dunkelroten bis braunen Ausfluss jedoch nur wenig Ich habe im Internet gelesen, dass das ein Zeichen für Schwangerschaft bedeutet. Stimmt das?

...zur Frage

Appetitlosigkeit und Ausbleiben der Periode, was kann das sein?

Schwangerschaft besteht nicht! Periode ist schon seit 3 Wochen ausgeblieben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?