Dringend Kredit benötigt bis Dienstag, wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du alle Unterlagen beisammen hast, sollte das bei einer Bank kein Problem sein.

Ein Beispiel: Die Deutsche Bank wirbt damit, dass man - wenn man wie gesagt alle Unterlagen zum Termin mitbringt - in sehr vielen Fällen das Geld am gleichen Tag zugesagt bekommt und in dringenden Fällen sich auch gleich ausbezahlen lassen kann. Andere Banken werben ähnlich.

Daher: Unterlagen zusammen sammeln und Montag früh direkt zur Bank. Montags morgens ist bei den meisten Filialbanken meist nicht viel los, daher sollte es kein Problem sein, spontan einen Termin zu bekommen. Oder ruf vorher kurz über die zentrale Hotline (findest du jeweils auf der Homepage der Bank) an und lass dir einen gleichtägigen Termin geben. Viele Bank-Hotlines haben rund um die Uhr "auf", daher erreichst du auch jetzt noch jemanden dort und die haben meist Onlinezugriff auf die Terminkalender der Bankberater.

An Unterlagen brauchst du normalerweise:

- Personalausweis oder Reisepass

- die letzten drei Lohn- oder Gehaltsabrechnungen

- die letzten drei Monate Kontoauszüge (vollständig!) oder du druckst dir aus deinem Onlinebanking drei volle Monate Umsätze aus (wird auch meist akzeptiert, solange auf dem Ausdruck oben oder unten auf der Seite der https-Link zu sehen ist)

- solltest du laut Eintrittsdatum auf der Gehaltsabrechnung unter 6 Monate beim Arbeitgeber beschäftigt sein, nimm sicherheitshalber auch den Arbeitsvertrag mit (in der Probezeit gibt fast keine Bank Kredit)

Das sind so die Standardunterlagen. Solltest du dir wie oben geschrieben einen Termin für Montag über die Bankhotline geben lassen, frag einfach direkt, welche Unterlagen du mitbringen sollst.

Was möchtest Du wissen?