DRINGEND! In 6 Wochen Wohnung finden + Kaution auftreiben als Azubi

7 Antworten

Mein Dad und seine Freundin mögen mich wohl nicht mehr all zu arg und haben mir heute mitgeteilt in 6 Wochen ausgezogen zu sein und dass ich schauen muss wo ich bleibe.

Kein Problem. Wenn Dein Dad möchte dass Du ausziehst, dann soll er mal schön zahlen bzw. verklage ihn auf Unterhalt.

Wende Dich mal an Dein Wohnungsamt, die können Dir bestimmt weiterhelfen!
Du wirst wohl so schnell keine (bezahlbare) Wohnung finden und Dein Vater kann Dich nicht so einfach auf die Strasse setzen.
Aber Du bekommst eine Mietbeihilfe, die heute über Hartz 2 oder 4 gezahlt wird!
Sicher bin ich mir da leider nicht, deshalb mein Tipp; wende Dich da an Dein örtliches Wohnungsamt, die werden Dir bestimmt die richtigen Ratschläge geben!

und dass ich schauen muss wo ich bleibe.

Davon träumt er nachts. Wenn er dich rauswirft, muss er dir auch Unterhalt zahlen, bis zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss.

Was möchtest Du wissen?