Dringend! Hund hat gesalzene Erdnüsse gefressen! Hilfe,

10 Antworten

Ich denke das ein paar nicht ganz so schlimm sind, man sollte es zwar vermeiden aber krank wird dein Hund davon aber nicht. Nächstes Mal Nüsse auf den Tisch stellen :)

Da wird wohl nichts weiter passieren.

Vermehrtes trinken und evtl Erbrechen der Nüsse.

Nein jetzt ist er ja schon vollgefressen, da müsst ihr ihm nicht noch etwas geben.

Hund hat Nagelkleber an der Schnauze. Was kann ich tun?

Hallo, bin vom Einkaufen nach Hause gekommen und habe festgestellt, dass meine Freundin ihre Box mit dem Nagelzeug (Nagellack, Nagelfeile, Nagelkleber usw) auf dem Sofa hat stehen lassen.

Unser Hund hat sich gefreut und die Box auseinander genommen. An sich ist noch alles ganz, aber beim aufräumen hab ich festgestellt, dass auf der Packung mit dem Nagelkleber (um Gelnägel zu befestigen) rumgekaut wurde und meine Hand jetzt böse klebt.

Also hab ich ihn untersucht und festgestellt, dass er an der Schnauze bzw an den Lefzen Rückstände davon hat.

Nun weiß ich nicht wie ich das entfernen kann bzw ob sich das von alleine wieder gibt (im Maul weiß ich löst der Speichel das mit der Zeit).

P.s.: Der Nagelkleber klebt wie sau ist aber irgend so ein Bioprodukt, dass auch für Kleinkinder nicht gefährlich sein soll (auch wenn ich mir nicht vorstellen kann wie das gehen soll)

...zur Frage

Ernährung Hund aus schlechter Haltung?

mein Hund ist nun 1,5 Jahre bei mir. Und solange versuche ich ihn an Hundefutter zu gewöhnen. Sämtliche Varianten habe ich durch. Das wird nichts. Er verweigert lieber (bis über eine Woche) statt zu fressen- er kennt es eben nicht. Er kommt aus einem Messihaushalt und zerlegt Biomüll binnen 20 Sekunden.

Ich koche für ihn mit. Das frisst er gerne. Ich mache mir nur Sorgen ob er so alle Nährstoffe bekommt. Ich koche Innereien, Hühnerklein, rotes Fleisch und strecke das mit Kartoffeln oder Reis.Er wiegt gut 6 kg, 8-9 sollte er haben. Dachte schon an barfen.

Sein Tagesplan sieht zB so aus: Morgens Hühnchen mit Fettanteil und Gemüse (er liebt Gemüse). Abends dann Innereien mit Reis und Rohkost- er frisst supergerne rohen Brokkoli und Möhren, Paprika und Kolrabi.Satt wird er wohl, der TA ist auch zufrieden. Aber das ist doch keine Hundeernährung?!

Was würdet ihr tun?

Oder muss ich mich einfach damit abfinden keinen Fleischfresser zu haben?

...zur Frage

Mein Hund frisst Gras, woran kann das Liegen?

Ich war gerade ganz normal wie immer mit meinem Hund Gassi (W/5, Zwergpudel) und sie wollte nichts anderes außer an der Wiese Gras essen, woran könnte das liegen ?

Info: Sie ist läufig

...zur Frage

Hillfffeee! Mein Hund hat rosinen gefressen! im internet steht überall das dies giftig sei

Hey, also ich habe ein dringendes Problem mein hund hat grade c.a 20g rosinen gefressen . und ich weis nun echt nicht was ich machen soll zumal im internet überall steht das rosinen für hunde hoch giftig sind . Mein hund ist ein sibirien husky und wiegt c.a 28 kilo

mfg topgun

...zur Frage

Malteser? Zwergpinscher?

Hi, wir wollen uns einen Hund zulegen, und warscheinlich einen Malteser oder Zwergpinscher. Habt ihr erfahrungen mit solchen Hunden? Wie oft müssen sie täglich gassi?? wie hoch ist die Hundesteuer ungefär??

...zur Frage

Wie oft muss ein Malteser zum pinkeln raus?

Ich habe mich mit einem Freund unterhalten, der einen Malteser hat. Er erzählte mir, dass er 5-6 mal am Tag mit ihm raus zum pinkeln geht. Ist das normal, so oft? Ich dachte ein Hund würde 3 mal täglich Gassi gehen. Ist der Hund meines Freundes einfach nur schlecht erzogen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?