Dringend Hilfe Reibung an einer schiefen Ebene

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die 4 Burschen schieben zusammen mit einer Kraft von 1200 Newton und da die Kraft ja m * a ist, beschleunigt das Auto mit 1,2 Metern/Sekunde. Allerdings musst du hier noch die reibungskraft abziehen, welche sich durch m * g * mü berechnet. Hierbei ist mü die Reibungszahl und g der Ortsfaktor, also ungefähr 10. Demnach beträgt die Reibungskraft 1000 Newton. Jetzt musst du die Reibungskraft von der Kraft der Burschen abziehen, also erhältst du noch 200 Newton. Jetzt noch die Kraftformel nach a=F / m umstellen und du erhältst eine Beschleunigung von 0,2 Metern/Sekunde. Den Rest solltest du alleine schaffen.

LG, KosmoFreak.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?