DRINGEND einen Rat gesucht. Ist Krankenhaus notwendig?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nach einer Blutvergiftung sieht das für mich nicht aus, aber nach einer heftigen allergischen Reaktion.

Äussert Dein Mann noch andere Symptome wie Schwindel, Übelkeit o. ä.?

Es gibt in Eurer Nähe sicher einen Notdienst für niedergelassene Ärzte.

Unter der bundeseinheitlichen Nummer 116 117 erreichst Du den Bereitschaftsdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatyAdam
01.11.2016, 10:44

Danke, 

Wir versuchen mal damit. Er meinte, dass er keine sonstigen Beschwerden hat. 

0

Das sieht nach einer hefigen allergischen Reaktion aus. Solange es deinem Mann ansonsten gut geht, wird es sicher ausreichen, wenn er morgen zum Arzt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann viel sein, von einer einfachen inneren schwellung über eine allergische reaktion bis hin zu einer blutvergiftung...

du solltest DRINGEND einen arzt aufsuchen und zwar noch heute, am besten sofort! der wird dann entscheiden, was weiter gemacht werden muss..

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht ziemlich übel aus. Bis morgen warten würde ich damit auf keinen Fall. Heute noch zum Arzt! Ob das noch ambulant behandelt werden kann, oder eine Krankenhauseinweisung nötig ist (was ich nicht ausschließen möchte), wird der dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ins Krankenhaus das sieht übel aus und mit Allergien kenn ich mich aus, das wird dann nur noch schlimmer 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatyAdam
01.11.2016, 10:39

Er hat gestetn gegen Allergie Creme bekommen. Sie hat leider nichts gebracht, nur noch schlimmer geworden. 

0
Kommentar von Hideaway
01.11.2016, 10:42

mit Allergien kenn ich mich aus

Das ist keine Allergie!

0

Sorry ich würde nicht warten wenn Du nicht weist was es wirklich war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ins Krankenhaus. Das sieht schlimm aus. Lieber einmal zu viel dahin gehen als einmal zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouPing
01.11.2016, 10:44

Hey Leah44

Hier wäre der Hausarzt bzw. der ärztl. Bereitschaftsdienst absolut ausreichend, es handelt sich um keinen Notfall. Ist es nötig wird vom Bereitschaftsarzt eingewiesen. 

Notfallambulanzen sollten so dringlichst entlastet werden. 

1
Kommentar von Leah44
01.11.2016, 10:50

in einigen Bundesländern ist heute Feiertag. Daher hat kein Arzt offen . und der Bereitschaftsdienst ist häufig das Krankenhaus.

0

ich wuerde damit auf jeden Fall heute zum Arzt! - was fuer ein Insekt war es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatyAdam
01.11.2016, 10:37

Er weiß es nicht, er hat nur zwei Tage später gemerkt, dass es ein Stich war, weil ich ihn dadrauf aufmerksam gemacht habe. Davor war es nur leichter Schmerz. 

0

Was möchtest Du wissen?