Dringend! Bitte Hilfe! Was soll ich tun , hat jemand Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Natürlich keine Gewähr.

Es ist ein Versuch, Zahnspange raus, keine Medikamente mehr nehmen.

2-3 Tage abwarten, den Körper auch entspannen.

Nimm 2- 3 mal täglich diese Stellung ein für 10 min.

http://www.f1online.de/de/bild-details/5428729.html

Lege die Beine gegen die Wand, kein Hohlkreuz machen, versuch alle Deine Muskeln zu entspannen, dann vorsichtig aufstehen.

Gruß

Meld Dich mal zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia2210988
12.11.2015, 12:03

Danke ! Ich nehme auch die Pille , kann es vielleicht auch daher kommen ? Ich nehme nur noch die anti - depressiva und die erst seit 2 Wochen und eben die Pille seit knapp 2 Jahren

0
Kommentar von julia2210988
12.11.2015, 17:32

Ich trinke sehr wenig und habe keinen Hunger mehr , ich trinke wenn ich Durst habe und da komme ich vielleicht auf 2 Gläser am Tag , das habe ich aber geändert

0
Kommentar von NaMi25514
13.11.2015, 09:25

würde die Pille mal absetzen, aber auch mal über einen Zeitraum von 2 Monaten.Als ich anfing diese zu nehmen war mir auch andauernd schlecht, eigentlich so wie du es beschrieben hast, bei mir waren es nur die anfänglichen Nebenwirkungen bis sich der Körper drauf eingespielt hatte, vielleicht ist es bei dir genau andersrum...

0

Was möchtest Du wissen?