Dringend antworten für Wirtschaftssektorenfrage

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Primärsektor (Urproduktion)

  • Ficherei, Forstwirtschaft, Landwirtschaft

Sekundärsektor (Industrieller Sektor)

  • umfasst das Produzierende Gewerbe, Industrie, Handwerk

Tertiärsektor (Dienstleistungssektor)

  • Dienstleistungen, Handel, Banken, Versicherungen, Verkehr, Tourismus etc.

.

Alles wichtige findest Du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Wirtschaftssektor

Schön das ich Dir helfen konnte. Vielen Dank für den Stern.

0

gibt primärer Sektor Sekundärer Sektor und Tertiärer Sektor wobei sich der Primäre Sektor um Dienstleistungen haltet (Zahnarzt z.B.) der sekundäre um Verarbeitung von Rohstoffen zu Produkten (Fabrik zum Beispiel) und der tertiäre Sektor sich um die Gewinnung von Rohstoffen befasst. In Deutschland werden kaum Rohstoffe gewonnen und auch nicht unbedingt gross Rohstoffe verarbeitet, der Dienstleistungssektor ist in Deutschland somit der grösste. In China zum Beispiel ist der Sekundäre Sektor höher als der primäre, da dort viele Sachen verarbeitet werden. Mehr gibt es dadurch nicht zu sagen

oh ja. in der wirtschaft ist so einiges GANZ DRINGEND

Was möchtest Du wissen?