Dringend! ABS-Leuchte + Motor-Leuchte gehen bei laufendem Motor nicht aus.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das hat meistens nichts mit dem Öl zu tun. die Motorkontrollleuchte geht bei über einem Dutzend von Fehlern an. Bedingt durch einen dieser Fehler geht auch die ABS-leuchte mit an.

Oft liegt der Fehler im Abgassystem, egal ob Lambda-Sonde(erklärt den unruhigen Lauf), Leerlaufsensoren oder Bauteile vom Ansaugtrakt. Letzteres hab ich auch kürzlich an meinem 4er Golf gehabt.

Gruß

Stefan

Danke das war die beste Antwort. Fällt mir gerade ein das es wahrscheinlich die Lambdasonde ist.

0

Ab in die Werkstatt und den Fehlerspeicher auslesen lassen.

Fehlerspeicher? Ich glaube nicht das mein Auto sowas hat, ist Baujahr 99

0
@beastly78

Wenn das Auto ein Steuergerät hat, hat es auch einen Fehlerspeicher.

0

Wenn das Abs-Licht immer noch brennt,liegt das nicht am Motorröl!Kannst ja mal auf glatter Straße testen ob das ABS nocht geht.Wenn ja dann is bloß irgent ein Sensor kaputt!

Dieser Test bringt garnichts, denn wenn die Warnleuchte aufleuchtet heißt das, dass sich das ABS aufgrund eines Fehlers abgeschaltet hat (zur Sicherheit bevor es durch falsche Eingriffe die Sicherheit gefährdet).

Es ist also auch komplett aus, wenn nur 1 Sensor defekt ist, wenn z.B. nur 3 Räder ihre Drehzahl melden kann es ja schon nicht mehr vernünftig regeln.

Ansonsten kann ich da nicht weiterhelfen, beide Lampen können vielfältige Ursachen haben.

0

Was möchtest Du wissen?