DRINGEND (!) Umstellung bei der Telekom schiefgegangen?

6 Antworten

Hallo Manu19964,

leider können auch bei einem reinen Tarifwechsel Fehler passieren. Das ist natürlich nicht unser Ziel, aber es passiert.

Tut mir leid, dass du diese Erfahrung machen musstest.

Du schreibst, dass du heute einen Termin mit einem unserer Service Techniker hast.

Wie schaut es aus? Hat alles geklappt, läuft der Anschluss wieder?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

jap am schaltkasten war was falsch verkabelt nachdem der techniker da war hat wieder alles astrein funktioniert... :D dachte nicht dass die techniker von euch so schnell kommen :)

0

hast du den alten vertrag schriftlich gekündikt ( per einschreiben ) und hast dennen genau geschrieben ,, tarifwechsel " hast du ein Returenschein bekommen für das alte Speedport ( grauer ReturenscheinAufkleber ) du hast jetzt ein neuen Router bestimt bekommen wen ja jetzt kanst du den alten Router wegschicken weil jetzt ist eine Auftragsnummeer vorhanden für die Rücksendung den neuen Router eventuell anschließen mit den alten (bisherigen zugangsdaten ) oder neuen du wirst jetzt vermutlich die 100 € bezahlen müßen für den alten router

Nein, das was da gerade über die Telekom, bzw. deren Service geschrieben wurde, ist völliger Unsinn. Das ist Bashing in Reinstform.

Die haben einen sehr guten Service. Wenn Du heute bei der Störungsstelle anrufst, ist spätestens morgen der Techniker da, wenn sie das Problem nicht gleich lösen können. Nur wenige Provider können, was den Service anbetrifft, mit der Telekom mithalten.

Das sind Erfahrungswerte aus 30 Jahren Tätigkeit im IT-Bereich. Ich habe keine Aktien der Telekom und bin auch dort internetmäßig nicht beheimatet.

Wir reden hier aber von Telekom und Telekom-Kunde, nicht von Telekom und Fremdprovider-Kunde. Da sieht es nicht so günstig aus, was aber auch verständlich ist.

ist mir auch klar nur das hätte ja alles nicht passieren dürfen... ich meine da muss ja jemand ziemlichen Mist gebaut haben... Ich rede ja nicht davon dass ein komplett neuer Anschluss gelegt wurde es handelt sich ja lediglich um einen Tarifwechsel... es musste quasi nur die eine Tarifoption abgeschaltet und die andere zugeschaltet werden. Oder kann da so viel schief gehen du scheinst dich ja auszukennen?

0
@Manu19964

"Scheibenkleister" kann woüberall passieren und passiert auch ausreichend. Wen es trifft, der ist natürlich immer verärgert, auch oft mit Recht - aber nicht immer.

Aber die Millionen seit Jahren zufriedenen User rühren sich halt nicht, wozu auch... Es hauen nur die Unzufriedenen drauf. Sicherlich ist die Telekom in keinem Punkt absolute Spitze, aber auch in keinem einzigen Punkt schlechter als der Durchschnitt. Da kommen andere nicht hin. Und mehr kannst Du heute leider nichtmehr verlangen. Die Margen sind zu gering und für einen ordentlichen Service auch ordentliches Geld zu bezahlen, dazu ist heute niemand mehr bereit. Man bekommt halt immer das, was man bezahlt.

Servus

0

Verbindung von Netzwerken, wer kann mir den Sinn von folgenden Geräten erklären (siehe unten)?

Also ich schreib bald Abitur in meiner Fachrichtung (IT) und weiß die Funktion folgender Geräte noch nicht, das muss ich aber drauf haben:

Repeater, Hub, Switch, Bridge, Netzwerkkarte, Router, Gateway, Proxy

Also was ein Router ist weiß ich das ist wie zu Hause der dich ans Internet verbindet. Ein Switch weiß ich auch was das ist, ein Switch erweitert nur die Ports am Router mehr nicht, zb wenn der Router nur 4 Eingänge für LAN Kabel hat dann kann man sich eine Switch mit 20 Eingängen kaufen und halt mehr Geräte anschließen. Eine netzwerkkarte weiß ich auch was das ist die dient ja zum senden der Netzwerkdaten etc aber was ist der Rest?

Was ist ein repeater? Welchen Zweck hat er? Was ist eine Bridge, Gateway, Hub, USW? Bei mir zu Hause gibt’s keine Bridge, keinen hub, keine Gateway und wir haben dennoch Internet also was ist der Sinn dieser Geräte?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

was ist Telekom Bestandssyncro?

Umstellung auf IP-Telefonie: Was ist Bestandssynchro?

...zur Frage

Wieso ändert sich die IP Adresse immer wieder?

Ich habe einen Router von der Telekom und der ändert immer die IP, d.h. wenn ich über WLAN ins Internet will, dann muss ich es manuell wieder einstellen. Wie kann ich das ändern, dass das so bleibt?

...zur Frage

Bleiben Umsteller bei der Telekom stundenlang offline?

Hallo,

wir haben unser alten Telekom Tarif "erneuert", sprich u.a. neuer Router und neues Internet.

Jetzt ist heute am 04.03. Das neue Internet verfügbar, aber alle Konfigurationsversuche scheitern. Ich habe gelesen, dass die Umstellung bis abends um 21 Uhr dauern kann. Unser Internet ist aber schon seit 12 Uhr mittags weg!

Kann das der Grund für das Scheitern sein? Oder ist es doch, wie der Assistent immer sagt, die Verkabelung? Eigentlich sind die Kabel alle richtig....

...zur Frage

Telekom Umstellung Analog auf Digital

Ich hatte einen Anruf der Telekom, dass mein Anschluß von Analog auf Digital umgestellt werden soll. Mein bisheriger Router (Fritzbox 3170) sei dafuer nicht geeignet und ich muesste einen neuen Router bei Telekom (oder Fritz) kaufen oder mieten. Da ich bisher noch nichts von einer solchen Umstellung gehört habe kommt mir das ganze etwas komisch vor. Hat da jemand einschlägige Erfahrungen?

...zur Frage

Warum hab ich noch kein Adroid 7?

Hallo liebe Community, Ich bin mit meinem Samsung Galaxy S7 edge Kunde bei der Telekom. Ich habe bis zum jetzigen Stand (7.3.2017) kein Softwareupdate auf Android 7 zur Verfügung. Ich kenne jedoch einige vom selben und von anderen Anbietern, die das Update bereits installiert haben. Woran liegt es? Mache ich was falsch? Wird es zeitig kommen?

Dankeschön im voraus, YufkaHD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?