Dresscode beim Begrüßungstag einer Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du rausfinden willst, was bei genau dieser Versicherung üblich ist: schau mal in deren nächster Filiale vorbei! Orientiere dich daran, was die Mitarbeiter dort tragen, und du liegst höchstwahrscheinlich richtig!

Wenn du "verrätst", warum du gekommen bist, kannst du vielleicht sogar nützliche Tipps bekommen. Es ist keine Schande, unsicher zu sein, und dass du nachfragst beweist, wie ernst du die Bewerbung nimmst!

Spontan würde ich sagen:

Auf keinen Fall Turnschuhe! Nimm schlichte Halbschuhe, die sind fast genauso bequem, wirken aber um Klassen seriöser.

Und wenn schon Jeans, dann eine "ordentliche" - dunkel, "klassischer" Schnitt, kein Schnickschnack (Löcher, Stickereien, Cargo-Taschen, spezielle Waschungen usw.).

Dazu ein schlichter Gürtel, ein "farblich zurückhaltendes" Sakko (schwarz, grau, dunkelblau...), und beim Hemd nur den obersten Knopf öffnen.

In sehr traditionellen Unternehmen können aber auch immer noch Anzug und Krawatte verlangt werden...

Lies dir auch das hier mal durch:

http://www.bildungsxperten.net/ratgeber/das-richtige-outfit-fuers-vorstellungsgespraech/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 678291
26.05.2016, 09:01

Ich weiß wie ich mich kleiden werden, wenn ich dort meinen ersten Tag beginne. Es geht hier aber um den Begrüßungstag und da bin ich mir unsicher, ob ich nicht zu overdress komme, wenn ich nen Anzug o.ä anziehe und alle anderen auf einmal mit ihrer Freizeitkleidung kommen.

0

Es kommt auf dein Alter an! Gepflegte Sportschuhe sind durchaus zu einer Anzugkombination zu tragen, dann allerdings das Hemd aus der Hose. Aber Sportschuhe und Jeans... finde ich jetzt für diesen Anlass nicht so angebracht! Entweder Jeans und andere Schuhe oder Stoffhose und Sportschuhe. Für einen Begrüßungstag bei einer Versicherung ist ein Anzug nicht gerade zwingend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 678291
26.05.2016, 09:05

Danke, dass du Rücksicht darauf genommen hast, dass es sich hier um einen Begrüßungstag handelt. Gut, ich werde mal schauen, dass ich die Schuhe besser an die Jeans Hose anpasse.

0

Ich fände eine dunkle Hose und dunkle Schuhe dazu das weiße Hemd und den Sakko angebrachter....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 678291
26.05.2016, 07:48

Also eher Anzugschuhe ?

0

Der passende Dresscode fürs Büro: Büro-Knigge: Bitte nicht halbnackt ...

www.wiwo.de › Erfolg › Trends 

Dresscodes: Von Casual Bis Business Casual | Karrierebibel.de

karrierebibel.de/dresscodes-von-casual-bis-business-casual/ 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall Sportschuhe ( Anzugschuhe nehmen ), besser Stoffhose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an wie die anderen in der Firma so gekleidet sind. Aber ich würde sagen es ist ok :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?