Dresden sehen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um alle Kulturstätten und Sehenswürdigkeiten in Dresden intensiv zu erkunden, benötigt man etwa 14 Tage. Also 2 – 3 Tage würde ich schon für eueren Besuch empfehlen.

Die hauptsächlichen Zielpunkte wurden hier auf vielfache Weise schon genannt. Ergänzend möchte ich dazu noch einen Ausflug in den Pillnitzer Park empfehlen (Buslinie 66 ab HBF in Richtung Pillnitz).

Empfehlen kann ich auch noch eine Tour durch das Szeneviertel in der Neustadt. Vom Albertplatz die Alaunstraße entlang findet man viele nett hergerichtete Szene-Restaurants und Geschäfte. Dabei lohnt sich auch der Besuch der Kunsthofpassage. Das ist ein sehr hübsch und kunstvoll hergerichtetes Hinterhofviertel, in dem es auch viele Kaffees und Künstlerläden gibt.

Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt und erholsame Tage in Dresden. LG

Kunsthogpassage

http://www.kunsthof-dresden.de/kunsthof-passage/#

Du hast vergessen zu erwähnen, wo deine Interessen liegen. Kunst? Kultur? Geschichte? Dann kommst du in Dresden nicht am Zwinger vorbei. http://www.skd.museum/de/museen-institutionen/zwinger-mit-semperbau/porzellansammlung/index.html

also den Zwinger werden wir uns aus jeden Fall anschauen, Danke.

0
@Ellen2610

@Ellen, genau genommen muß ich dir für deine Frage danken. Sie brachte mich drauf, daß man mal einen kurzen Trip nach Elbflorenz diesen Sommer unternehmen könnte.

Wünsche dir viel Spaß in dieser altehrwürdigen Stadt!

0

Zwinger berühmte Gemäldegalerie, Frauenkirche und Oper.

Vielleicht noch einen kleinen Besuch im Pfunds Molkerei. Das ist der berühmteste Milchladen in D. und sehenswert

Was möchtest Du wissen?