Dreisatz Berechnung in der Hauptschulabschlussprüfung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz allgemein: Eine Leistungsüberprüfung fragt das ab, was an Stoff vermittelt wurde.

Wenn Formeln angewendet wurden, löst du mit Formeln. Wenn mit dem Dreisatz gearbeitet wurde, dann damit.

Ob du den Dreisatz anwenden kannst, wenn er in der Schule nicht angewendet worden ist, musst du klären:

Du fragst deinen Mathe-Lehrer vorher rechtzeitig, ob er prüfen will, dass du mit Formeln umgehen kannst, oder ob du einen beliebigen Lösungsweg anwenden darfst, also auch den Dreisatz - Hauptsache, die Lösung ist richtig entwickelt worden.

Was möchtest Du wissen?