Dreijährige Fachoberschule Wirtschaft in Berlin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der dreijährige Ausbildungsgang nennt sich in Berlin nicht Fachoberschule, sondern Dreijährige Berufsfachschule. Da kannst Du z.B. den Bürokaufmann plus Fachhochschulreife machen. Danach kannst Du dann in Berlin Abitur in der FOS 13 machen, bei einem Schnitt von 2,5 der Fachhochschulreife. Sonst hast Du aufgrund der Berufsausbildung auch das Recht, das Abitur an einem Kolleg zu machen.

Hier mal ein Bsp. für eine 3jährige Berufsfachschule:

http://www.osz-buerowirtschaft.de/bildungsgaenge/dreijaehrige-berufsfachschule/doppelqualifizierung

Am besten surfst Du auf schulradar.de und gibst Berlin ein und markierst Berufsschule. Dann werden Dir unten auf der Seite alle Berliner Berufsschulen aufgelistet. Da musst Du dann im Einzelfall draufsurfen und z.B. unter Bildungsgängen nachschauen. Da wirst Du schon das Richtige für Dich finden.

Was möchtest Du wissen?