Dreier mit einem paar gehabt , was mach ich jetzt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist eine komplizierte und wahrscheinlich für dich bzw euch eine komplett neue Situation. Deshalb ist es klar dass du überfordert bist.

Das Wichtigste ist Kommunikation. Eine Beziehung zu dritt ist unglaublich schwierig und wenn man es falsch macht hat man mit sehr viel Eifersucht zu kämpfen. Deshalb solltet ihr euch auf jeden Fall mal zusammen setzen und reden. Was erwartet ihr, wünscht und hofft ihr? Und vor allem was fühlt ihr? Ist es nur der "geile Sex" oder mehr? War es nur betrunken auf der Party toll oder ist es das auch nüchtern? Was ist euch wichtig? Ihr müsst da sehr offen sein, sonst funktioniert das nicht!!

Polyamorie ist nicht böse oder schlecht, manche Menschen kommen damit klar und andere nicht. In der Serie "You Me Her" geht es auch darum dass ein Paar sich in eine andere Frau verliebt und sie sich auch in die beiden und sie dann irgendwie versuchen mit der Situation klar zu kommen. Es ist nicht einfach aber es kann funktionieren. Man muss sich nur sehr sehr viel Mühe geben.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lh1998
10.07.2017, 00:21

Danke für die liebe Antwort :)

Ich habe gerade mit einem Freund gesprochen der die beiden gut kennt und er meinte auch dass ich mit den beiden gut reden kann und dass es ok ist wenn mir das zu viel wird ...
ich denke ich werde morgen mal mit Ihnen reden :)

0
Kommentar von SunshineLilly
10.07.2017, 00:24

Alles Gute für das Gespräch. Ich hoffe dass ihr ehrlich alles klären könnt. wenn es dir zu viel ist sag es. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende, wie es so schön heißt. Wenn du dich mit ihnen wohl fühlst, dann versucht es :) Wenn du dich aber unter Druck gesetzt und nicht so gut fühlst, dann beende es lieber. Es soll dich ja nicht kaputt machen.

0

Ganz einfach und völlig ohne moralische Wertung:

Du hast unter massivem Einfluss eine sexuelle Erfahrung gemacht und damit ist es erst mal geschehen. Wenn du kein Bedürfnis hast, diese Beziehung fortzuführen, dann machst du das den Beteiligten, vor allem dem Knaben, deutlich. Du bist keinerlei Verpflichtung zu einer ménage-à-trois eingegangen. Und du darfst dir ruhig im nüchternen Zustand überlegen, ob das die Art einer Beziehung ist, die du dauerhaft führen willst oder ob du es nicht bei dieser einmaligen Geschichte belässt.

Auch das andere Mädchen war vermutlich betrunken und schämt sich vielleicht heute in Grund und Boden. Denk auch ein bisschen an sie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich das jetzt verstanden habe wirkt es so als ob du es einfach mal versuchen solltest weiterzuführen aber die beiden vorwarnen das du es vllt falls du diesen Druck verspürst abrechen willst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchte ER es weiterführen oder BEIDE?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lh1998
09.07.2017, 22:01

Sie auch ,sie schreibt mir die ganze Zeit

0

Moment, weswegen hattest du Heulkrämpfe? Wegen dem Dreier? Ich denke, das hat dir gefallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
09.07.2017, 21:52

ne  wegen dem ex  der schluß gemacht hatte ,allerdings  schon vor  5 monaten ,wennich das richtig  verstanden habe

0
Kommentar von lh1998
09.07.2017, 21:59

Nein wir haben uns vor 2 Monaten getrennt weil ich eine Beziehung einfach psychisch nicht aushalte.
Aber seit 5 Monaten vor der Trennung hatten wir kein Sex mehr weil ich weinen musste wenn wir es versucht haben

0
Kommentar von lh1998
09.07.2017, 22:04

Danke für die Antwort , ja da ist wohl was dran ich grübel auch die ganze Zeit aber ich hab Angst denen das zu sagen weil ich nicht weiß wie ich das sagen soll

2

tue das womit Du dich wohlfühlst und mach Dir nicht soviel Gedanken, wichtig ist es auf die Gesundheit zu achten, also Kondome benutzen, etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer soll dir hier  einen rat genen ??

es ist allein DEINE entscheidung , wie du  das  verhältnis weiter  führen möchtest..

eigentlich warst du  doch in der situation nicht freiwillig ,sondern ,weil du betrunken warst   ,oder  ?? also  möchtest du das im  nüchternen zustand auch noch mal öfters  wiederholen? -- denk mal drüber nach  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lh1998
09.07.2017, 22:00

Ich weiß nicht die Sache an sich hat mir Spaß gemacht und ich konnte mich fallen lassen aber die Situation macht mir Druck...wie bei meinem ex damals habe ich das Gefühl dass ich etwas geben muss  

1
Kommentar von lh1998
10.07.2017, 00:24

Ich bin mir ziemlich sicher dass Vor allem sie das nicht als Beziehung will und ich ehrlichgesagt auch nicht  , ich wäre eher der friend with benefits für die beiden ...

0

Was möchtest Du wissen?