Dreier angeboten wie handeln?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Versuche deine Freundin da erstmal raus zu halten. Das Thema Sex scheint bei euch ja noch keine Rolle gespielt zu haben, deshalb Tipp von mir:

Konzentrier dich auf dein Mädchen und lass ihre Freundin links liegen, wenn du echter Kerl bist. Schreib ihrer Freundin einfach, du hättest es dir überlegt und keine Lust darauf, weil du lieber für dein Mädchen da sein willst und es nicht für richtig hältst. Als beste Freundin müsse sie das ja wohl verstehen können. Frag sie dann aber auch, was ihr wichtiger ist, die jahrelange Freundschaft oder Sex. Denn darauf läuft es doch hinaus. 

Ich kenne euch drei zwar nicht, aber das wäre die Art und Weise, wie ich mich verhalten würde, damit wären ja alle Eventualitäten vom Tisch. 

Seit ihr beiden euch selber erstmal sicher, was Sex angeht, werdet sicherer in der Sache und dann, wenn ihr eure Vorlieben kennt, dann redet über sowas, aber vorher tut das dir und deinem Herzen nur weh. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stinkt 10 km gegen den Wind nach einem Treuetest.

Ich würde glatt vermuten, dass deine Freundin überlegt mit dir Sex zu haben, aber bevor das geschieht lässt sie durch ihre Freundin ab testen, ob es Dir nur um das Eine geht.

Schreib die Freundin an und sag ihr, dass so etwas für dich nicht in Frage kommt.

Aufgrund der Tatsache, dass du selbst noch Jungfrau bist, würde ich mich erstmal allgemein mit dem Thema Sex vertraut machen, und mich auf meine Freundin konzentrieren bevor ich anfange, überhaupt über einen Dreier nachzudenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich kann dazu nur sagen, dass bei keinem von euch dreien  das Verhalten der Norm entspricht. Eine zweijährige feste Beziehung ohne Sex im 21. Jahrhundert, ist schon sehr ungewöhnlich, genauso wie der Wunsch dieser Freundin, das erste Mal am liebsten einen Dreier zu wollen. Von Sex überhaupt keine Ahnung und dann sich mit solchen Gedanken beschäftigen, ist ja schon fast mehr als kindisch. Du solltest nicht so naiv sein, denn entweder will man dich testen, oder es ist ein Wink mit dem Zaunpfahl, damit du endlich die Initiative in diese Richtung ergreifst. Es kann alles oder nichts möglich sein. Aber wenn du diese Beziehung behalten willst, dann kläre das Sexuelle zuerst mit deiner Freundin und rede mit der anderen Klartext, oder reagiere nicht mehr auf diese Anspielung,  denn alles andere ist sonst eine Nummer zu groß für dich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Sache, nach 2 Jahren Beziehung sollte man eigentlich über solche Dinge reden können.

Sag deiner Freundin wenn ihr allein seid was vorgefallen ist und was du uns geschrieben hast. Du willst sie nicht verlieren und ihre Freundschaft nicht zerstören.

Wenn das wirklich ernst ist wird sie wohl kaum eine Szene machen sonder ganz vernünftig mit dir darüber reden. Was am Ende dabei rumkommt kann ich nicht prophezeien aber ich gönne dir das es klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja kommt drauf an ob deine freundin und die freundin deiner freundin gemeinsame sachen machen ;)

also ich würde sagen du gehst zu deiner freundin und fragst sie einfach was sie davon hält und fragst sie ob sie überhaupt etwas weiß davon.

Dann würde ich meiner freundin sagen dass du dein erstes mal mit ihr haben möchtest aber je nachdem ob sie das auch will eben ihre freundin mitmacht ^^

generell würde ich sagen - es ist ein risiko so oder so und ihr seid bestimmt noch jung also wenn du die möglichkeit hast - ich würde sie mir wahrscheinlich nicht entgehen lassen :D

kommt ganz drauf an WER DU BIST und WAS DU WILLST also toitoitoi ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das nur ein Test ist kann ich nicht direkt glauben. Ich als Person bin immer Treu Ehrlich und auch Liebevoll in den zwei Jahren meiner Beziehung habe ich mich an das gehalten was einen Mann mit anstand ausmacht. Ich bin erst 19 also noch sehr Jung hatte auch paar freundinen aber da war nie was wie ich es Jetzt habe. Ich war früher ein "Playboy" aber das war mal.

Ob es ein Test ist ? Ich weiß es nicht. Ich werde am Nachmittag erneut reinschreiben um euch bescheid zu geben.wie die Handlung läuft denn momentan kann ich nur Spekulieren was passieren könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unpolished
09.02.2017, 05:27

Du warst ein Playboy und bist Jungfrau? Ach komm schon, nicht übertreiben! ;} 

0

Ich füge noch was Hinzu was wieder Problematisch wird. Wir drei sind in der selben Stufe mir ist es schon peinlich sie wieder anzuschreiben ich hab aber auch das Gefühl das sie es schon Morgen nochmal ansprechen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRedDead
09.02.2017, 04:25

Dann kannst du ihr einfach sagen das du zuerst mit deiner Freundin darüber reden möchtest und das dann auch praktischerweise persönlich tun - aber allein, ohne ihre Freundin! ;-)

Am besten du Lädst deine Freundin irg. hin ein und hast mit ihr einen schönen Tag bevor du es ansprichst, aber vergiss es nicht, das solltet ihr wirklich persönlich klären!
Bei einem Spaziergang am Abend z.b. ;-)

Erzähl ihr einfach wie ihre Freundin dich angeschrieben hat und dir das angeboten hat, ob sie etwas davon weiß und was sie davon hält - achte darauf nicht danach zu fragen ob sie das will, lass ihr Zeit darüber nachzudenken und wenn sie nicht darauf zurück kommt lass es darauf beruhen ;-)
Von besagter Freundin würde ich mich dann auch ein wenig distanzieren damit es nicht zu Eifersüchteleien kommt ;-)

1

Ich will meine Freundin drauf ansprechen aber irgendwie ist das sehr peinlich.

Böser Fehler. Ich rate dazu, Klappe halten, Schwamm drüber, erledigt.

Meine Freundin und sie sind seid 9 Jahren beste freundinnen

Und da kommt Dir nicht in den Sinn, dass die beiden Mädels das ausgemacht haben, um zu schauen, wie Du drauf reagierst?

Mädels sind bei sowas etwas komplizierter und kommen, ich sag jetzt mal gerade heraus, auf blöde Ideen.

Deswegen, Ruhe, kein Wort. Wer den ganzen Tag ehrlich ist, steht mit einem Bein im Knast, bekommt auf die Omme oder darf zumindest in der Garage schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRedDead
09.02.2017, 04:17

Die "Vogel Strauß" Taktik würde in dem Fall nicht funktionieren, dann wollen die beiden ja eine Reaktion provozieren und ihn immer weiter dazu drängen - lieber gleich offen Ansprechen und eventuell einen Korb kassieren als sich immer weiter verarschen zu lassen!

1
Kommentar von Tasha
09.02.2017, 06:45

Ich würde eher das Gegenteil machen: Der Freundin die Nachricht zeigen (also vor Ort, nicht weiterleiten) und sehen, wie sie darauf reagiert. Es könnte ein Test, ein Scherz oder auch eine ernstgemeinte Überlegung sein. Deine Freundin soll sich die Nachricht ansehen und an ihrem Gesicht wirst du vermutlich ablesen können, ob sie davon wusste und wenn ja, wie die Nachricht zu verstehen ist. Wenn sie nicht davon wusste, wirst du ebenfalls sehen, wie sie dazu steht und vermutlich wird sie dann mit der Freundin reden wollen.

2

Auf keinen Fall darauf einlassen, das wäre mit ziemlicher Sicherheit das Ende Deiner Beziehung und wohl auch der Freundschaft. Wenn wieder einmal die Sprache darauf kommen sollte, einfach sagen, dass Du daran kein Interesse hast, und fertig. Thema abgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es deiner Freundin. Sie ist wohl doch nicht eine so tolle Freundin wenn sie mit dem Freund ihrer besten Freundin schlafen würde. Du versaust da überhaupt nichts sondern zeigst ihr vielleicht wie sie halt wirklich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRedDead
09.02.2017, 04:02

Nunja, wir leben im 21. Jahrhundert! - aber offen ansprechen ist in der tat das beste! :)

0
Kommentar von Jackt7
09.02.2017, 04:05

Naja aber den Freund einfach anschreiben und das schonmal "klären" ohne das sie was davon weiß naja ich weiß ja nicht...

0

Das stinkt 3 Meilen gegen den Wind nach "ich teste mal seinen Treuestatus aus".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das "erste mal" sollte nur euch beiden gehören. später könnt ihr über alles nachdenken, was euch beiden (!) spaß macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRedDead
09.02.2017, 04:06

Sehe ich ebenso, gerade das erste mal ist so schon mit vielen Unsicherheiten verbunden, ein Dreier an sich ebenfalls weil man nichtnur auf einen sondern gleich auf zwei Partner eingehen muss ;-)

1

Schau in Dir selbst nach was Dir wichtig ist und handle entsprechend. Nur wenn Du Deinen eigenen inneren Werten treu bist brauchst Du Dir nichts vorwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naturlich zugreifen, schneller und beser kann man nicht lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag erst mal deine beste freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
09.02.2017, 06:14

ah sorry deine freundin mit der du zusammen bist

0

Was möchtest Du wissen?