Drei Zahlungsarten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die halbbare Zahlung (ich musste auch googeln) bedeutet in der Praxis .. Barscheck, Nachnahme oder Einzahlung auf fremdes Konto ist mittlerweise unüblich oder sogar unmöglich.

Nachnahme bietet kaum noch ein Händler an, und kaum ein Kunde nutzg das wegen der hohen Gebühren.

Einzahlungen auf fremdes Konto akzeptieren viele Banken gar nicht mehr, oder erheben 5 eur oder mehr an Gebühren. 

Barschecks gibts auch nicht mehr, nur als Reiseschecks soll es sowas noch geben .. aber wohl eher theoretisch, weil ich denke eine Bank würde das dem Kjnden der danach fragt, schnell ausreden, selbst wenn noch in den AGBs als Service möglich ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
06.09.2016, 07:35

Natürlich gibt es noch Barschecks. Bei meiner Bank erhalte ich problemlos einen Satz Scheckvordrucke zu je 25 Blatt. Die Scheckvordrucke kann ich , wenn ich sie mit dem vermerk "Nur zur Verrechnung" versehe als Verrechnungsscheck benutzen. Ansonsten kann der Vordruck als Barscheck zur Auszahlung von Bargeld am Bankschalter verwendet werden.

0

Barzahlung kennst Du sicherlich

bargeldlos wirst Du auch kennen, z.B. beim Handyvertrag. (Beide beim Zahlungsverkehr beteiligten benutzen ein Konto)

Halbbare Zahlung, heist nur eine nutzt sein Konto. Das ist z.B. beim Barscheck so. Du gehst damit zur Bank und bekommst das Geld bar ausgezahlt. Oder Du zahst eine Rechnung bei der Bank in Bar ein und die schreibt es dem Konto des Empfängers gut (Bei vielen Banken fallen für die Bareinzahlung Gebühren an)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wikipedia erklärt das doch sehr gut.

Was genau verstehst du denn nicht?

Bargeld sind Scheine, Münzen. Hast du bestimmt schon gesehen. Und halbbare Zahlungen sind Münzen und Scheine, die man auf ein Bankkonto einzahlt (also was in der Hand hat und dann der Bank gibt für das Konto). Und bargeldlose Zahlungen sind ganz OHNE Scheine und Münzen.

Was genau verstehst du denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze bei einer Barzahlung bezahlt man halt bar. Und bei einer Barlosenzahlung überweist man eben Geld. Bin mir in dem Bereich aber nicht so sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?