Dreht sich im Kopf eines Mannes eigentlich im Grunde nur um Frauen und Sex?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ich selber kann da natürlich nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich denke nicht dass Frauen und Sex die einzigen Gedanken im Kopf eines Mannes sind. Soviel ich weis denken beide Geschlechter im Durchschnitt in etwa gleich oft daran. Man kann auch nicht sagen dass ale das selbe denken, den jeder ist ein Individum und denkt zu versschiedenen zeiten an unterschiedliche Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, alle 7 Sekunden denken wir daran (laut einer alten Studie!!!). Was meiner Meinung nach natürlich schon etwas übertrieben ist. Die Studie wurde aber natürlich mittlerweile auch schon wiederlegt, was nicht heißt , dass wir nicht oft daran denken.

Aber ich sage mal so, wenn es Gelegenheit dazu gibt und man gerade nicht von irgend etwas anderem gestresst oder genervt ist, dann denkt man doch gerne mal an die schönste Nebensache der Welt. . . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur sicherlich nicht, aber ich denke, vor allem wenn man gerade nichts zu tun hat, kommen diese Gedanken gerne auf.

Ich kann nur von meinem weiblichen Gehirn sprechen, da dreht sich jedenfalls eine ganze Menge um Sex.

Sexualität ist eines der Grundbedürfnisse eines Menschen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankCZa
19.07.2016, 21:01

Bedürfnis wohl nicht, aber vermutlich einer der wichtigsten Triebe da die Fortpflanzung überlebenswichtig für die Menschheit (oder auch andere Tiere) ist.

Aber da man auch ohne überlebt würde ich es jetzt nicht mit Nahrung gleichsetzen, was ja ein Grundbedürfnis ist.

0

Also ich würde sagen, jeder Mensch ist da anders. Je komplexer ein Individuum ist, desto komplexer sind seine Gedanken. Wenn jemand viele Interessen und Hobbys hat, wird es in seinem Kopf viel darum gehen. Manchmal versteh ich nicht, warum Männer sich über solche Aussagen nicht aufregen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeosciIlator
20.07.2016, 08:22

Sie regen sich ja darüber auf - wir sind schon zwei !

1

Nicht mehr und nicht weniger als es bei Frauen um Männer und Sex geht.

Oder wollen die vielen emanzipiert sein wollenden Frauen dies etwa abstreiten ? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ottavio
20.07.2016, 10:32

Die vielen emanzipiert sein wollenden Frauen streiten das nicht ab, sie beharren sogar darauf, dass es da keinen Unterschied gebe. Und weil es den nicht geben darf, folgt daraus, dass Männer eben genau so zu empfinden hätten, wie sie empfinden. Wenn ihnen also Sex kein unverzichtbares Grundbedürfnis sei, dürfe das auch bei Männern nicht so sein. Männer, die das doch so empfinden, müssen dann eben krank sein. Eine treffliche Argumentation, oder ?

0

Nö. Es soll sogar Männer geben denen Frauen egal sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asmodeus5
19.07.2016, 20:58

Der wargut!

0

Ja und ab einem gewissen Alter, wenn der Schniedel nicht mehr will, dreht sich vieles dann nur noch um‘s liebe Geld :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das sollte jetzt aber in der Zwischenzeit jeder begriffen haben, dass dem nicht so ist, obwohl es immer gesagt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nach dem Sex denkt er an die Arbeit und die Frauen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Glück nicht, sonst wäre das Leben arm. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
22.07.2016, 22:21

Genau - Frauen donnern sich ja auch nicht jeden Tag auf (auch wenn einige schon recht aufdringlich STINKEN) nur um einen Man flach zu legen

1

So wie bei Frauen die Schuhe und das shoppen - vorzugsweise in Kombination.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfnight
19.07.2016, 20:58

Pauschalisieren auf höchstem Niveau -.-

0
Kommentar von valvaris
19.07.2016, 23:01

die Frage am Anfang oder meine Antwort?

0
Kommentar von valvaris
20.07.2016, 20:00

Gegenfrage: Warum machst du pauschalisierte Fragen überhaupt auf, wenn zu erwarten ist, dass genauso geantwortet wird - ich verzichte mal auf das Sarkasmus-Schild

0

Nicht nur im Kopf, auch weiter unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
22.07.2016, 22:18

:-(   glaubst Du wirklich wir sind sooo?

1

Was möchtest Du wissen?