dreht sich hier alles nur noch um das eine auf dieser welt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was hätte ich auch von einer 5 monatigen Beziehung ohne Sex? Das wär doch voll fürn Ársch. Also nichtmal fürn Ársch, gar kein Sex. Fünf Monate lang. Wozu? Wenn man gesund ist und das richtige Alter hat, da will man nun einmal vögeln. Das ist gesund, macht Spaß, und ist normal. Warum sollte ich ein knappes halbes Jahr meine Triebe und eine der schönsten Tätigkeiten der Welt unterdrücken?

Ich verstehe nicht, warum manche Frauen so frigide sind. Wenn sie keinen Sex haben wollen ist das natürlich ihr Ding (bzw kein Ding für sie), aber sie sollen sich nicht wundern, wenn andere Leute eben normal sind.

sowas ist doof denn eine beziehung hängt ja nicht nur DAVON ab...

So ist die Natur. Darauf sind wir programmiert. Reproduktion. Wir haben uns nicht von unseren Instinkten gelöst, wie viele offenbar denken. Wir sind Tiere und verhalten uns auch genau so - nur auf "höherem Niveau".

an deine frage merkt man wie du eingestellt bist, wie eine -vorriege frage >Müsen sie auch die Spr**mien schlucken wenn der mann es will aber sie e snicht will ?? >das besagt doch alles<

also ich hab ne feundin und mit der werde ich auch NUR nach der ehe sex haben, aber auch nicht unbedingt, weil es in der liebe vieeel wichtigere sachen gibt als sex.

wer anders denkt folgt nur seinen primitiven trieben -.-

Hansmanner 22.03.2012, 15:53

mit der werde ich auch NUR nach der ehe sex haben

Die Gesichter würde ich gern sehen. XD

Könnt ihr natürlich machen, euer Ding. Aber... oh Mann, für kein Geld der Welt würde ich mir das antun. Wenn ihr im Bett gegenteilige Vorlieben habt, dann seid ihr beide den Rest eures Lebens lang sexuell frustriert.

0
Hansmanner 22.03.2012, 15:56
@RoyalMagnum

Ja.

Wenn der Sex mit einer Partnerin nicht läuft (z.B. weil sie andere Vorlieben hat als man selbst), dann kann man die Beziehung praktisch in die Tonne kloppen.

Wenn man mehrere Jahrzehnte verheiratet ist, dann kann das natürlich anders aussehen. Aber in einer normalen Beziehung ist das nun einmal so.

0
Hansmanner 22.03.2012, 15:58
@Lilianaa

Stell dir mal vor dein Ehemann hat bestimmte Vorlieben im Bett. Und du kannst und möchtest den Vorlieben nicht nachkommen, weil sie nicht dein Ding sind.

Jedesmal wenn dein Mann von einer Frau hört oder eine Frau sieht oder was auch immer, die diesen Vorlieben entsprechen würde, denkt er sich "boah... wenn ich mir der zusammen wäre... das wäre schön. Aber ich bin ja mit der Lilianaa zusammen. Und bei der gibt's nur Frust im Bett."

Was glaubst du wie lange das gutgeht?

0
RoyalMagnum 22.03.2012, 16:00
@Hansmanner

eyy es geht in einer beziehung um liebe, nicht um sex, und sex ist nur nebensache. wenn es mich glücklich macht, meiner freundin in die augen zu schauen, ihre hand zu halten, durch ihr haar zu streicheln oder ihre wange zu küssen, wozu brauche ich dann noch sex? liebe ist viel mehr als nur etwas körperliches

0
Hansmanner 22.03.2012, 16:06
@RoyalMagnum

Glaubst du das bleibt ewig so, dass ihr Haar halten dich immer glücklich macht? Wenn du das glaubst, dann bist du wirklich naiv.

Eine Beziehung muss sich weiterentwickeln, in jeglicher Art und Weise.

Man muss zusammen alles mögliche unternehmen, sich weiterentwickeln, sich jeden Tag etwas besser kennenlernen.

Der Geschlechtstrieb ist einer der stärksten Triebe den die Menschheit hat (nicht umsonst wurde alleine deswegen schon Kriege geführt, werden Leute vergewaltigt, gekidnappt, was auch immer).

Wenn ein Partner sexuell frustriert ist in einer Beziehung, dann ist das Ende der Beziehung vorprogrammiert. Es wird dann nicht gut gehen, weil sich der Frust immer weiter aufbaut.

Und deswegen haben die meisten Leute ja Sex mit einem Partner bevor sie heiraten.Um sicherzugehen, dass man auch in der Hinsicht zusammenpasst. Um nicht nach der Hochzeit festzustellen "was habe ich mir da angetan".

Jetzt magst du dir vorstellen dass Sex nicht wichtig ist. Aber das wird sich ändern. Oder vielleicht ist dir Sex tatsächlich nie wichtig, aber vielleicht wird er für deine zukünftige Frau wichtig sein. Dann ist halt sie sexuell frustriert. Dann wird die Beziehung auch kaputtgehen.

0
RoyalMagnum 22.03.2012, 16:13
@Hansmanner

eine beziehung kann wegen sex nur dann kaputt gehen, wenn beide nicht wissen, dass liebe aus viel mehr besteht als nur aus gutem sex. kann ja gut sein, dass ich andere vorlieben habe als meine freundin, aber na und? dann stellt man sich halt auf seinen partner ein. und wenns dann auch nicht klappt ist doch scheiß egal, denn dann ist die beziehung halt nur zu 95% perfekt anstatt zu 100%, aber schlechter sex ist noch lange kein grund schluss zu machen.

schlechter sex ist für mich der lächerlichste grund eine beziehung zu beenden.

0
Hansmanner 22.03.2012, 16:17
@RoyalMagnum

Natürlich besteht eine Beziehung aus mehr als nur Sex. Aber zu jeder guten funktionierenden Beziehung gehört auch guter Sex.

dass ich andere vorlieben habe als meine freundin, aber na und? dann stellt man sich halt auf seinen partner ein

Wie ich schon gesagt habe: der Frust wird sich aufbauen. Du wirst Frauen sehen, oder von ihnen hören, oder sie kennenlernen, oder von ihnen träumen, die dir geben was du gerne möchtest. Und dann wirst du ein schlechtes Gewissen haben, weil du in Gedanken deine Frau betrügst. Und du wirst sauer auf deine Frau sein, weil sie der Grund ist, warum du nicht bekommst wonach du dich sehnst.

Im Moment scheint dir das einfach zu sein "dann passt man sich halt an". Aber ich schätze dass das daran liegt, dass du noch nicht soviele Beziehungen hinter dir hast, und deswegen nicht einschätzen kannst was sich aus so einem "kleinen" Problem nicht alles entwickeln kann.

Ich wünsche dir trotzdem alles gute. :) Aber wie gesagt, für alles Geld der Welt würde ich nicht eine Frau heiraten, und mit ihr ein Leben lang monogam zusammenbleiben, wenn vorher nicht klar wäre, dass wir sexuell gut zusammenpassen.

0
Lilianaa 22.03.2012, 16:45
@Hansmanner

Hansmanner du wäschst unser Hirn nicht mit diesen bescheurte "sexvorlieben" . Sex ist nicht alles Pr*stetuierte haben sex um auch zu lieben? Nein sie machen ihrn Job und verdienen nur ihr geld.. Zu der liebe gehört nicht Sex dazu, natürlich kann man sex haben, aber sex macht doch so oder so spaß. Aber man muss nicht f*** bevor man heiratet?! Liebe ist viel wichtiger als sex.

0

Wenn man zsm ist, ist das auch ganz normal das man sex hat !! Aber hast recht manche jungs denken NUR an sex !!

Was möchtest Du wissen?