Drehstrommotor Sicherung kommt nach ca. 1 Minute

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich kenne das von daher, das dann die Stromleitung unzureichend von der Stärke der Sicherung her war oder es keine Erdleitung gab bzw. allenfalls eine "klassische Erdung".

Aller Wahrscheinlichkeit könnte es über ein Steckdose in der Küche / Waschmaschine laufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angeschlossen ist er denk ich richtig

Das bezweifele ich sehr - offensichtlich hast Du ihn falsch angeschlossen.

Du musst zwischen Sternschaltung und Dreieckschaltung unterscheiden.

In Sternschaltung bekommt der Motor 3 mal 230 Volt - in Dreieckschaltung bekommt er 3 mal 400 Volt.

Die Schaltung im Anschlusskasten des Motors (Mittenanzapfung / Verbindung der 3 Spulen in der Mitte) muss natürlich zur Betriebsspannung passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?