Drehmomentschlüssel "richtig" testen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst den einfach bei DEKRA prüfen / kalibrieren lassen. DEKRA hat eine Abteilung der Prüfmittelüberwachung. Habe ich mit meinen beiden Drehmomentschlüssel auch machen lassen, ich weiß zwar nicht mehr, was das gekostet hat, war aber nicht die Welt.

Wenn Duihn dort abgibst, kostet das ca 30 EUR, lohnt sich demnach nur bei einem Markendrehmomentschlüssel

0

In Deiner Rechnung ist ein Fehler, auf 30cm müsstest Du für 120Nm eine Kraft von 400N ausüben.

Es stimmt nicht 100%ig, aber waagrecht könntest Du 40Kg auf 30cm (bzw über eine Waage ziehen/drücken) ranhängen und der sollte dann das Drehmoment von 120Nm haben. Alternativ könntest Du den Schlüssel auch auf einen Meter verlängern und da 12Kg ranhängen.

Für Radschrauben (selbst für andere Arbeiten mit Drehmoment) tut´s das vollkommen wenn der Schlüssel mit dieser "Genauigkeit" getestet wurde.

Ja genah die Rechnung war etwas falch hab ich leider erst später bemerkt, vielen Dank :)

0

nun wenn du den Griff auf 1 Meter verlängerst und vorne den Schlüssel einklemmst kannste mit Gewichten überprüfen wenn er auslöst in dem du auf 1 Meter immer mehr ranhängst

Genau das habe ich mir gedacht, natürlich mit Kraftmessern in der Theorie. Wie meinen sie das? Wenn der Hebelarm nun ein Meter lang ist sieht die Formel ja so aus: 120 = 1 * F

Jetzt muss ich mit 120N drucken. Ich brauche also ein Gewicht, welches die Gewichtsktsft von 120N erfährt. Richig soweit ?

Ach ja meine Rechnung war falsch am Anfang

0
@agent44

ich bin mir nicht sicher ob bei einem Drehmomentschlüssel die Momentangabe auf 1 Meter bezogen ist. Dann kannste Nennwert nehmen

1

Das versteh ich jetzt nicht. Ich kann das ja auch für die jetzige lange berechnen oder ? War denn meine Theorie richtig ? In dem Beispiels warens dann ein Körper von 12kg ca der bei 9.81n auf der Erde Anziehungskraft eine Gewichtsktsft von 120n

0
@agent44

das würde schon stimmen aber wie gesagt kann es sein dass der Nennwert des Schlüssels automatisch auf 1 m definiert ist. Sonst müsste ja angegeben sein Nm / 30cm

1
@newcomer

Was meinst Du denn welcher Meter in Newtonmeter sonst gemeint sein könnte?

1

Ahso jetzt weis ich was Sie meinen vielen Dank

1

Schrauben lassen sich nicht lösen

Mein Reifen ist geplatzt und ich möchte ihn wechseln. Jedoch lassen sich nur 2 Schrauben lösen. Das Radkreuz hab ich bereits mit einem Stahlrohr verlängert um einen besseren Hebel zu haben. Hab soviel Kraft aufgebracht, dass sich das Radkreuz bereits leicht gebogen hat, trotzdem tut sich an den Schrauben nichts. Noch fester will ich nicht versuchen, da ich Angst hab, dass die Schrauben brechen.

Wie kann ich die Schrauben nun lösen??

...zur Frage

Wie wechselt man die Reifen vom Kia Picanto?

Kia Picanto, EZ Juni 2011, Benziner, 48 KW

Ich habe in meinem Kia Picanto keinen Wagenheber und auch kein Radkreuz. Ich wollte jetzt die Reifen wechseln. Kann ich von einem anderen Auto diese Sachen benutzen?

Muss ich beim Reifenschrauben schrauben irgendwie aufpassen wegen Drehmoment oder so, oder kann ich das wie bei anderen Autos auch ganz fest schrauben und später nachziehen?

...zur Frage

Räderwechsel und Lagerung eines 2. Radsatzes vermeiden - Ganzjahresreifen zulässig?

Sind eigentlich alle Ganzjahresreifen bei Schnee und Eis in Deutschland zulässig? Oder nur manche oder gar keine? Wenn nur manche, welche?

Sind die einzigen Möglichkeiten den zweimaligen Radwechsel und das Lagern eines 2. Radsatzes zu vermeiden einfach bei Schnee und Eis das eigene auto nicht zu fahren - was bei einem kostbaren Fahrzeug sowieso gut ist - oder das ganze Jahr über Winterreifen zu fahren?

Oder gibt es noch weitere Möglichkeiten?

...zur Frage

Welcher Drehmomentschlüssel?

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem Drehmoment schlüssel, um die Räder meines Motorrades fest zu machen. (auch die vom auto) Habe schon viele testberichte gelesen, u.a. motorradonline etc..aber mir stehen noch 2 fragen offen.

Ich muss mit 105nM anziehen. Müsste sw24 sein. So habe jetzt von verschiedenen 1/2 ; 3/8 Zoll gelesen ...was sagt mir das aus ? Und wie sieht es mit der länge des Schlüssels aus? Denke für die Achsen ist es besser ein "langer" zu haben oder ?

Die Aufsteck "stecker" müssen die extra dazu gekauft werden ? Preis bis ca 60/70 Euro. Will schon einen der seine Arbeit gut tut und kein billiges Schrott.Hab gelesen dass es halt besser ist einen separaten Schlüssel für die kleinen Drehmomente zu haben.

Bin gespannt auf eure Antworten, ansonsten...let's roll!!

Gruss

...zur Frage

Autoreifen ohne drehmoment wechselb geht das?

Es gibt ja diese elektronischen Schrauber für Autoreifen, reichen diese aus um die schrauben rauszuziegen und am ende wieder dranzumachen oder brauche ich auch einen drehmoment? Leider reicht nekne kraft mit dem drehmoment nicht aus

...zur Frage

RDKS Reifendrucksensoren bestellen?

Hallo an alle, ich hab für meinen Smart forfour (ab 2014) Reifen geschenkt bekommen und passende Felgen gekauft, aber blöderweise die RDKS dazu vergessen bzw erst im nachhinein erfahren dass ich die brauche.

Jetzt würde ich die gern nachbestellen aber bin total überfordert 😅 hätte gern ejne Seite die mit mithilfe von HSN und so direkt die zeigt die dann auch wirklich passen... Die sehen alle so unterschiedlich aus ubd können irgendwie total unterschiedliche Sachen und ich will nichts falsch machen... Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?