Drehleiter mit zwei PA Schnellausrüster?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kenne 4 Feuerwehren mit DL(k)'s aber keine einzige die Pa Ger#te mitführt die Besatzung der DL(k) ist zum bedienen der DL(k) da und nicht um einen Sicherungs oder gar Angriffstrupp zu stellen...

Wenn zb per Überlandhilfe eine DLK kommt wer soll die den Bedienen etwa die Ortsansässige wehr die keine hat und nicht weiß wie man sie bedient?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also unsere FW hat in der alten DLK immer 2 PA's mit gehabt. Wie es mit der neuen aussieht, die nöchsten monat kommt weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist so was auch nicht bekannt. Was soll da für eine Taktik dahinter stehen. Der Trupp der DL hat doch andere Aufgaben als den SiTr zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fddbv
02.10.2016, 17:37

Hab mittlerweile eine gefunden: http://www.feuerwehr-rosenfeld.de/fahrzeuge/submenu/rosenfeld/dlk-2312-rosenfeld-133.html

Aber scheint wirklich nicht weit verbreitet.

Die Taktik ist sicherlich ein bisschen weit hergeholt bzw. um die Ecke gedacht. Tatsache ist das mittlerweile in vielen modernen DL ein PA in der Kabine eingebaut ist, damit der Retter im Korb sich selber nicht in Gefahr begibt, wenn er zur Menschenrettung an ein verrauchtes Fenster muss.
Auch hier gibt es sicher welche die lieber zwei Atemzüge Rauch einatmen würden und nicht unter PA vorgehen, was ich nicht nachvollziehen kann.  

Fährt die DL also 1/2 zum Brandeinsatz an haben wir einen ausgerüsteten AGT.
Oft ist es aber so das die DL nicht zur Menschenrettung einschreiten muss, höchstens noch eine Anleiterbereitschaft zu stellen hat. Aber das erste LF zum Beispiel bei einem Kellerbrand, Person im 1.OG vermisst, beide Trupps einsetzen sollte und keinen Sicherungstrupp mehr hat.

Die Frage ist ja was schadet es wenn sich ein Trupp der DL Besatzung (1/3)  beim Brandeinsatz Standard Mäßig mit PA ausrüstet.
Sollte eine Menschenrettung über DL notwendig sein schadet der PA dem Korbretter nicht. Zu zweit ermöglicht es sogar in einem Retter in das Gebäude einzusteigen und von dort aus zu unterstützen.
Falls die DL nicht sofort benötigt wird steht eben ein ausgerüsteter PA Trupp zur Verfügung. Der Maschinist bleibt ja an der DL und kann diese auch in Stellung bringen.
Klar kann die Besatzung auch andere Dinge machen (Lüfter usw.) oder könnten sich dann immer noch ausrüsten. Aber bei einer FFW kann es halt schon noch mal 5-10 min gehen bis ein zweites LF da ist.

Wahrscheinlich sind die Situationen in denen es etwas bringt einfach zu selten.

0

Unsere DLAK hat 2PA in der Fahrerkabine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?