Dreherlaubnis auf Ruinen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auch wenn es "öffentlicher Raum" ist, vorher anmelden/fragen. Rathaus, Landratsamt oder so. Sie sind die Besitzer.

Ja keine Aufzeichnungen privater Leute ohne deren vorheriges geschriebenes Einverständnis veröffentlichen. Recht auf sich selber, auf sein eigenes Bild.

Obwohl viele es einfach ungefragt machen, kann da harter Rückschlag kommen. Lieber auf Nummer sicher gehen. Natürlich kann das Dreharbeiten behindern.
Aber besser vorher fragen,

Was möchtest Du wissen?