Drections (Anwendung,Erfahrungen,Haltbarkeit verlängern)

2 Antworten

Mit.conditiner ist die Tönung nicht.mehr haltbarer geht also schneller wieder raus und die Farbe wird Pastellig muss aber nicht umbedingt kommt auf die.menge an auf blondiert.Haar hält es länger wegen.den magneteffekt den das Natur Haar ist positiv geladen und die Tönung auf also würden zwei Magnete auseinander gehen also nicht das Haar die Farbe nicht lange an und conditiner ist ebenfalls positiv geladen und würde deshalb die Tönung nicht intensiv genüg im Haar lassen aber wenn du dein Haar blondierst wird es negativ geladen und somit ziehen Tönung und Haar sich an und es hält länger Directions sind genau für blondiertest Haar geeignet muss aber nicht. Und übrigens kann man negatives Haar wieder positiv pflegen

Die Haltbarkeit von Direktions kannst Du nicht verlängern. Es ist eine Semi Permant Tönung und funktioniert nur dann, weil die Haare zuvor blondiert wurden und somit entsprechend porös bzw. aufgerauht sind und somit beste Grundlage bietet für die Aufnahme von Direktions.

Die Farbpigmente werden nur eingewaschen in das Haar und fallen in kürzester Zeit wieder raus.

Mit Conditioner die Farbe zu vermischen macht keinen Sinn, weil Du die Farbe nur verdünnst. Da Deine Haare bereits rot gefärbt sind macht es auch keinen Sinn mit Poppy Red rüberzutönen. Du wirst keinen Unterschied feststellen.

Was möchtest Du wissen?