Dreckiger Nabel ?

...komplette Frage anzeigen Myprettynavelbellybutton - (Hygiene, tief, nabel)

3 Antworten

das ist kein dreck, das ist ne entzündung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smileysmileys
01.03.2017, 22:55

Danke für die schnelle Antwort. Ich werde meinen Nabel sofort nochmal reinigen schicke per Antwort nochmal ein Bild rein wäre nett wenn du nochmal drauf antworten könntest wenn es wieder so aussieht gehe ich vielleicht mal zum Arzt 

0

STOPP diese Reinigungen !  bitte sofort, mit der Seife oder dem Duschmittel zerstörst du den sauren Selbstschutz der Haut. Damit können Krankheitskeime in deinem Nabel ansiedeln und das führt zu Entzündungen und schliesslich zu offenen Wunden!

Diese Entzündung machst du selbst mit falsch verstandener Hygiene.

Du musst jetzt sofort den Fett- und Säureschutz wieder aufbauen.  Hol dir Bio-Apfelessig, nimm davon ca. 1 cm in ein Glas und mach eine Mischung 1:10 mit Wasser.
Damit tränkst du ein Taschentuch oder kleinen Tupfer und steckst das in den Nabel. Lass das Essigwasser einige Minuten einwirken. Heute ca. alle 4 Stunden anwenden, bis die Entzündung deutlich zurück gegangen ist.

Nicht abtrocknen, nur selbst trocknen lassen, ist auch o.k. wenn das Essigwasser drinn bleibt. Das ist der beste Schutz gegen fremde Keime ... = "Essiggurkenprinzip" = bleibt bio, aber keine anderen Keime oder Pilze können sich ansiedeln.

Wenn du wieder was "reinigen" willst, z. B. Nabel, Ohren , Nasen, Zehenzwischenräume  etc., dann nimm einen dünnen Zellstoff-Tupfer,  gib reichlich Fettcreme (Bepanthen) drauf und putz dir damit die Körperöffnungen und Zwischenräume.

Hier mehr zu normalen Haut und dem körpereigenen Schutz:

https://www.gutefrage.net/frage/vor-viren-und-bakterien-in-schule-schuetzen-aber-wie?foundIn=list-answers-by-user#answer-232704561

Alles gut und lieben Gruss mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deiner ist völlig normal sei froh dass du keinen vorquellenden hast so wie ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?