Dreckige Fenster, obwohl geputzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche es mal mit Spiritus... Meine Frau schwört drauf. Und die Fenster sind immer Streifenfrei.

Grüßle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineBo
07.07.2011, 12:53

Mit Spiritus? Also das lasse ich mal vorher Andere im Umfeld testen :D Sowas kam mir noch nie ins Haus :P Aber danke für den Tipp :)

0

Kann der Abdruck innen sein- also vom Produzenten- ist ja bestimmt Doppeltverglasung, oder? Dann würde ein Produktionsfehler vorliegen. Meldung an Vermieter/ Architekt etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineBo
07.07.2011, 12:49

Ja ist eine Doppeltverglasung. Aber er ist von Außen, also von Innen. Oh man - also er ist auf der Seite vom Wohnraum lach Nicht dazwischen. Wenn ich darüber wische, verschwindet er ja auch. Aber kommt Zeitgenau nach 2 Tagen wieder.

0

ich hatte auch mal so nen tappsen drauf weil mi sonnenmilch fingern drauf gefuselt war... der kam auch immer wieder zurück! so hab ich sie wegbekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NadineBo
07.07.2011, 12:52

Schon getestet, Alles geht weg, aber der Handabdruck kommt immer wieder ^^

0

scheibe austauschen,doppelverglasung ist sowieso nicht mehr up to date und man heizt für draussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?