Dreadlocks Spitzen geschnitten, gehen nun, ich kann sie nicht häkeln, da sie zu dick sind. Hilfe!

4 Antworten

Oh weh ich kann aus Erfahrung sagen schlechte Entscheidung :/ hatte das auch und hab alles versucht. Aber versuche folgendes nimm Gummis, aber nur solange bis bis du häkeln kannst bei mir hat es ein bisschen gedauert aber bevor der Spaß ganz aufging lieber die Lösung.

Hallo! Ich habe meine Dreads seit 13 Jahren und ich kann die Spitzen abschneiden ohne daß was aufgeht....! Ich denke, du wirst es wohl oder über so lassen müssen. Wenn du aber nichts gegen ein bisschen Farbe hast, dann kannst du die Enden mit Märchenwolle (Filzwolle) umfilzen! :-)

Ich würd sie an deiner Stelle unten ein Stück mit ner dicken Nadel aufdrisseln/auflockern und dann kannst du wahrscheinlich die Zipfel wieder reinhäkeln. Probiers einfach mal an einem Dread.^^ Nachteil ist das die dann noch ein Stückchen kürzer sein werden. :(

Dreadlocks,pony einhaekeln?

Also,ich möchte mir kommenden sommer oder herbst dreadlocks machen(bin 16,schülerin,und hab mir das lange überlegt) Da ich aber jetz einen pony trage (bis über die augenbrauen kurz) wollte ich fragen ob ich den pony,falls ich die dreads dann habe und den pony nicht mehr will,einfach in die längeren dreads einhäkeln kann oder ob ich den pony wachsen lassen muss. da ich mir noch nicht sicher bin ob ich den pony behalten will oder nicht. theoretisch dachte ich dass das geht aber ich wollte nochmal die meinung von "dread menschen" haben :) !

Ein paar kleine weitere fragen :)

-Stimmt es das die haare beim dreaden halb so kurz werden wie sie normal waren?

-wie oft muss man den ansatz nachfilzen

-lernt man das häkeln schnell(bin noch nicht so verterut mit dem häkeln)

Lh shokari!

...zur Frage

Dread in zwei schneiden?

Ich habe mittlerweile seit 15 monaten dreads, 18 stück (nur oben) bei einer so geringen zahl fällt eine unregelmäßigkeit der anzahl natürlich stark auf, der jenige der sie mir damals gemacht hat hat einen kleinen fehler gemacht, ich habe auf der linken seite einen mehr während mir auf der rechten einer fehlt, fällt eigentlich nichtmal wirklich auf aber da ich es weiss stört es mich. Ich hab auch einen dread der ziemlich dick ist und ich habe mich jetzt gefragt ob ich diesen in 2 schneiden kann und einen davon in die fehlende stelle häkeln kann. Könnte ich diesen dread einfach so in zwei schneiden oder könnten da probleme auftreten?

...zur Frage

Dreads mit Filzwolle verlängern?

Hallo! :) Ich möchte mir im Frühjahr Dreadlocks machen, jedoch fürchte ich das meine Haare da noch relativ kurz sind. Im Moment sind sie an den "längsten Stufen" etwa schulterlang, aber durch das dreaden fallen ja noch einige cm weg. Hat jemand von euch schon mal die Dreadlocks mit Filzwolle verlängert? Wie genau habt ihr das gemacht? Ich wollte nämlich mal eine einzelne Dread mit Filz verlängern, dass hat aber leider nicht so gut geklappt. Wie sah denn bei euch das Endergebnis aus?

...zur Frage

Woher weiß ich, ob/welche Dreads mir stehen?

Hello :) Ich bin 15, w, hab Bh-Verschluss lange, feine& viele hellbraune Haare, will schon seit Ewigkeiten Dreads (seit 1 Jahr bin ich auch immer wieder kurz davor, mir welche zu machen und hab mich in dieser Zeit auch schon echt gut informiert).

Nun hab ich trotzdem ein paar Fragen:

•Was haltet ihr von gepflegten (!!!) Dreads?Bitte nicht zu ausführlich!!!

(Ja, Dreads können gepflegt sein, man kann sie ganz normal waschen, man sollte sie aber ab und an auch häkeln, damit sie nicht so fusselig aussehen)

•Denkt ihr, dass jedem bzw mir Dreadlocks vom Aussehen her stehen? (Zu mir: wie oben beschrieben. Bin eigentlich ganz hübsch (laut anderen), ca 172 cm, dünn, sehr helle und eigentlich reine Haut, hellgrüne Augen, ovales Gesicht. Kleidungstechnisch trag ich eigentlich normale Klamotten, meistens eine Skinny Jeans und eine Bluse, ein Top oder einen Pulli dazu, manchmal ein cutes Kleid oder so, also nicht der vollkommene "Ökofreak", sondern standart 15 Jährige)

•Woher weiß ich, ob mir eher dünne oder dicke Dreads stehen?

•Was sind die Vor-&Nachteile an einem "normalen Pony"?

•Ich wollte sie mir wahrscheinlich mit der Hilfe meiner bf zuhause machen, woher weiß ich, wie viel ich für 1 dünnen bzw mittleren oder dicken Dread brauch? Kann man das verallgemeinern, z.B 1cm × 1cm = 1 normalen Dread? (Wie gesagt, ich hab viele dünne Haare)

Und auch wenn das ganze hier nicht so rüber kommt, ich möchte die Dreadlocks nicht hauptsächlich wegen des Aussehens, sondern weil sie zu meiner Persönlichkeit passen (bin Veggie und achte sonst auf cruelty free etc. (will eigentlich vegan leben, aber Eltern erlaubens nicht)) ^^

Dankeschön <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?