Dreadlocks (Kosten, Pflege, wo machen lassen...?)

2 Antworten

Ich kann dir nur die Seite www.dreadfactory.de empfehlen. Dort stehen sehr viele Informationen kostenlos zur Information und man kann sich mit der Thematik genau beschäftigen. Zur Vorbereitung deiner Dreads würde ich dir empfehlen die Haare mit Duschgel zu waschen, damit sie möglichst matt und trocken werden. Das würde ich aber eher erst 3-4 Wochen vor dem Dreadtermin machen. Wichtiger wäre, komplett auf Shampoos und Spülungen mit Silikon zu verzichten, da die Haare sonst schwer filzen können. Später, wenn die Dreads dann vorhanden sind, kann man dann Totes Meersalzshampoo verwenden. Einmal in der Woche reicht gut zum Waschen. :)

Hey, die Dreads bitte niemals mit Spülung waschen , da sie ja austrocknen soll anstatt gepflegt zu werden. Ich benutze das Head and Shoulders Shampoo. Auf jeden Fall eins ohne Silikone. Dreads kannst du entweder mit ein paar freunden selber machen oder machen lassen. Aber bitte nicht beim Friseur oder Afroshop, da diese dir nur Wax reinschmieren und die Dreads aufgehen können. Am besten lässt du es dir professionel bei Dreadfactory machen oder ein Verwandter der es kann. Bei der dreadfactory liegt der Preis zwischen 100-300€ und bei meiner Tante hat es nix gekostet. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?