Dreadlocks entfernen (auskämmen oder herrauswachsen lassen)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die müssen meist abgeschnitten werden. Zum Auskämmen sind sie zu verfilzt.

Eigentlich bekommt man Dreads in beinahe jedem Stadium der 'Verfilzheit' irgendwie wieder rausgekämmt, man wird aber einen Haufen Haare dabei lassen müssen. Wenn sie schon in den ersten Wochen merkt, dass das nix für sie ist, sollte rauskämmern aber kein Problem sein - Zeitaufwändig halt.

Abschneiden ist tatsächlich am Besten, wobei das nicht zwingend ne Glatze sein muss. Die Ansätze ein paar Wochen/ Monate nicht nachfilzen, 15 cm hinterm Ansatz abschneiden, der Rest sollte sich mit viel Conditioner langsam auflösen.

Wie auch immer - Wer jetzt schon über's Loswerden nachdenkt, sollte es gar nicht erst machen. Rate ihr lieber zu Rastas oder sowas.

Man kann sie auskämmen! 3 Freundinnen von mir haben sich nach vielen Jahren von ihren Dreads getrennt, die haben jetzt alle mindestens kinnlange Haare. Die haben den unteren Teil abgeschnitten und dann stundenlang gekämmt und gezupft. Haarkuren gemacht und danach zum Friseur für nen anständigen Haarschnitt. Sieht jetzt aus als wenn da nie was anderes war! :)

Rauswachsen lassen stell ich mir schwierig vor. Bei mir verfilzen die nach ca 1cm von ganz alleine.

Aber wenn man vor dem machen schon drüber nachdenkt wie man die wieder los wird, sollte man es sein lassen. Meine Freundinnen hatten die Dreads schon sehr lange. Eine sogar 20 Jahre! Die hat ein Haus geerbt und musste das umbauen. Wegen dem Feinstaub hat sie sich davon getrennt. Sie kam mit dem Waschen nicht mehr nach. :(

Hey ^^ Meine Freundin hatte eine zeit lang auch ein paar Dreads und es stimmt: auskämmen ist nicht. Aber man kann sie ein bisschen Wachsen lassen, die Ansätze nicht nachfolgen und dann abschneiden und eine schicke kurzhaarfrisur draus machen Lg Charly

Rauskämmen ist nicht. Entweder rauswachsen lassen, dabei wachsen Haare pro Monat ca. 1 bis 1,5 cm oder Glatze schneiden lassen * g *

Schaue dir die Videos von unschwer auf Youtube an, dort ist eine Anleitung. Rauskämmen geht aber es dauert, tut weh und du lässt viele Haare.

Ich glaube man kann sie einfach abschneiden aber dann muss man ja fast alle Haare abschneiden oder du kämst sie einfach aus . Das dauert aber. Schau dir bei Youtube einfach Videos darüber an

Abschneiden.

Dreadlocks sind so verfilzt dass man sie nie wieder auseinanderbekommt, zumindest hab ich noch von keiner Möglichkeit gehört sie wieder zu öffnen.

Das abschneiden ist die beste Losung, allerdings geht rauswachsen auch, rauskaemmen auch!

Beim rauswachsen siehts blöd aus!

Rauskaemmen sieht blöd aus und macht dir die Haare kaputt !

Was möchtest Du wissen?