Dreadabgeschnitten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.

Haare gegen seinen Willen abschneiden ist eine Straftat. = Körperverletzung. Wenn du Angezeigt wirst dann kommt das Strafverfahren und die Körperverletzung  im Zivilverfahren.
Ich hoffe ihr einigt euch.
Guten Abend noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Körperverletzung begangen. Selber schuld..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare abschneiden ist Körperverletzung, wenn er nicht damit einverstanden war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Körperverletzung. Da würde wohl eine Geldstrafe auf euch zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?