Drang zum Ritzen obwohl ich mich versuche Abzulenken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zwick Dich halt stattdessen. Tut auch weh, hinterläßt aber keine Narben, allenfalls Blutergüsse, wenn Du zu doll zwickst. Warum "mußt" Du überhaupt ritzen? Selbstverletzung ist immer ein Zeichen, daß man mit sich selber nicht zufrieden ist, daß man sich selber für etwas bestrafen will, woran man meistens gar nicht schuld ist. Finde also lieber den Grund heraus, und beseitige ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fever
03.11.2016, 17:47

Habe mir heute Hilfe gesucht aber sind noch nicht wirklich weit und vom Ritzen komme ich momentan nich weg

0

Also ich höre gaanz laut (!) Musik mit Kopfhörer (bei mir deutscher Rap o.ä.), zerreise ganz viele Kataloge, heisser Kerzenwachs auf meine Arme/Beine oder wenn ich unterwegs bin habe ich ein Gummiband an meinem Arm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alternativem zum Ritzen sind:

Gummiband gegen die Haut fetzen lassen, Eiswürfel so lange auf die Haut eindrücken, bis es schmerzt, (in die Luft) boxen.

Ansonsten können auch noch Bilder von schönen Momenten helfen oder wenn du einfach versuchst, das Ritzen immer um 15 Minuten zu verschieben.

Sieh dir sonst mal auf Youtube LisaLagoon an, sie hat mir gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ich abends druck bekomme aber keine lust habe mich zu ritzen, gehe ich duschen und dann ins bett das hilft immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach andere Dinge mit dir selbst, die besser für dich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?