Dran gewöhnen oder lieber doch doch Zeit lassen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es ist doch deine Entscheidung, Also entscheide was für dich am besten erscheint ich kann das ja nicht sagen was dir am angenehmsten erscheint.
Ich wünsche euch noch viel Spaß und hoffe du Triffst die richtige Entscheidung
LG Jannis

PS: kannst ja mal ausziehen und wenn du es dann noch net willst kannst ihn ja wieder anziehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Gedanken er findet dich doch attraktiv und klar ist man vielleicht anfangs noch ein bisschen schüchtern. Das gibt sich mit der Zeit.  Und schau mal er geht rücksichtsvoll mit dir um =) Das bedeutet du kannst auch ganz sicher mit ihm darüber reden. Aber mach dir einfach klar, dass er dich und deine Brüste schön und sexy findet. Entwickle ein Bewusstsein dafür, dass er von deinen Brüsten angemacht ist und sich freut, dass er sie sehen und anfassen darf. Du brauchst dich echt nicht zu schämen, aber das wird bestimmt eh bald lockerer und du hast keine Angst mehr.

Auf jeden Fall Stress dich nicht und mach das wo du dich wohl fühlst. Aber schämen brauchst du dich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerblabla
14.08.2016, 21:32

danke :) hast recht mit dem was du schreibest, vollkommen, ist eben leider meist einfacher gesagt als getan aber ich werde mein bestes geben in dem Sinn 🙈

0

Es ist nicht 'unsexy' wenn du dich schämst, ich fände es in gewisser Weise sogar süß. Bedenk einfach dass er deine Brüste Schön findet und es deshalb keinen Grund gibt dich zu schämen, mit der Zeit wirstdu dich daran gewöhnen, aber das wichtigste ist, dass du dich wohl fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich doch schön findet, dann ist doch alles gut sag ich mal. Du selber kannst an deiner Brust eh nichts verändern. Ich hatte vor allem sorge, dass er meine nicht schön findet, aber da das nicht der Fall war, war ich beruhigt.

Diese sorge ist dann schon mal weg.

Selber kannst du deinen Körper wohl nur akzeptieren, unglücklichsein macht ihn auch nicht anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mädchen/junge Frau sollte nie etwas machen, bei dem sie sich unwohl fühlt!! echt nicht.

Mit fast 30 ist den meisten das klar und sie schütteln den Kopf darüber, wie unsicher man so jung war. Leider.

Du hast noch dein ganzes Leben Zeit für guten Sex. Vielleicht ist dein Körper halt einfach noch nicht bereit dafür. Wenn du dich nicht wohl fühlst, kannst du es auch nicht genießen. So, what's the point? 

Lass ein T-Shirt an, lass dir Zeit. Wenn er dich stresst, ist er es nicht wert. wirklich nicht.

Meine Antwort klingt hart, aber es ist DEIN KÖRPER. Hör auf dich, nicht darauf, ob andere Freundinnen schon mehr gemacht haben, was in Facebook & co steht..

übrigens ist ganz viel, was andere in dem Alter erzählen auch Quatsch. Viele Freundinnen, die sehr jung sexuelle Erfahrungen hatten und immer geschwärmt haben, haben mit mit 20 endlich zugegeben, dass es überhaupt nicht toll war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerblabla
14.08.2016, 21:18

wie gesagt er drängt mich zu nichts und um Sex ging es doch noch gar nicht :) aber danke

0

Du solltest dich zu deinem Körper bekennen wie er ist. Irgendwann würde dein Freund die "Wahrheit" sehen oder erfahren. Solltest du bis dahin diese verheimlicht haben, wäre die Reaktion umso heftiger. Also, Mut zu dem, was du hast bzw. nicht hast. So bist du nun mal und akzeptier dich so. Dann wirst auch du so akzeptiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha, ja Jungs mögen es wenn Mädchen schüchtern sind ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeaTimeX
14.08.2016, 21:12

Dein Körper ist sowie jeder andere Körper! schäm dich doch dafür nicht! 

0

Hallo,

meist macht man sich selber viel zu viel Gedanken, um den eigenen Körper. Du wärst überrascht, wie wenig ein Partner auf diese kleinen "Unzulänglichkeiten", die dich stören achtet.

Du siehst, ja, das dein Freund dich schön findet .

Nervig wird es allenfalls, wenn Mädels oder auch Jungs ständig über ihre Problemzonen reden.

Erst dann wird das zum Problem. Niemand ist perfekt und wenn du lernst dich selber zu mögen, dann mögen dich auch alle anderen ein klein wenig mehr.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerblabla
14.08.2016, 21:15

nein ich rede da ja nicht ständog drüber und das ist ja auch echt das einzige was mich WIRKLICH beschäftigt

0

Wenn ihm das nichts macht, ist doch gut.

Es soll sogar Jungen geben, die auf "kleine" Brüste Stehen. Die sind sogar garnicht soo selten, und die sagen halt nur "Die hat aber nen Oberbau", wegen der Gesellschaft. Kann mann nichts machen ;)

Und du brauchst dich nicht vor deinem Freund verstecken. Er findet doch ja anscheinend klasse und lässt dir auch deine Zeit. Solche Jungen sind extrem Selten (Habe ich mal so Gehört).

Also: Keep Calm, lass dich zu nichts drängen, aber lern dich und deinen Körper schätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewöhn dich daran, an dir ist nichts schlimmes. Was du schrecklich findest könnte er lieben, ihr seid ja nicht ohne grund zusammen und es ist viel leichter sich selbst zu kritisieren als sich selbst gut zu finden, aber Brüste sind generell geil, egal wie sie aussehen und dazu hast du noch einen Freund der verständnissvoll ist

Irgendwann wirst du dich dran gewöhnt haben und zurück denken "ha war das damals eigentlich dumm"

Nimm dir die zeit die du brauchst aber verschlies dich nicht vor ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?