DRAM- LED leutet, PC Bootet nicht...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein PC fährt seit einiger Zeit nicht mehr hoch, und die DRAM LED
leuchtet durchgehend Rot, wenn der PC gestartet wird. Wenn ich den MemOK
Knopf gedrückt habe, dann fängt zwar die LED an zu blinken, wird
schneller, aber meist passiert nichts. Wenn ich glück habe, dann startet
sich das BIOS und ich darf von dort aus REBOOTEN,
jedoch ist dies eher
die Ausnahme.

kann vielleicht durch das Netzteil ( dessen +3,3 V Schiene ) gestört werden 

Nenne die exakte Bezeichnung vom Netzteil ( PC öffnen - ggf. Foto ) & die exakte Bezeichnung des ggf. vorher einbaut gewesenen alten Netzteils

Ältere Grafikkarten kann mein Motheboard in Verbinfung mit WINDOWS 10
wohl nicht erknennen, da immer die MELDUNG : ACPI-BIOS Error kommt.....

Wenn es vor Windows kommt hat Windows damit nichts zu tun

Ich hatte diverse unerklärliche Fehlermeldungen als mein Billig-Netzteil ( von Inter-Tech ) bzw. Dessen ELKOs defekt war(en)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchst zu übertakten? - Wenn ja, zurücksetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Reason-Scripting

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxmarvin
31.05.2016, 16:03

ich habe leider nicht übertaktet ._. :(

0

Dein Prozessor wäre noch interessant zu wissen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxmarvin
31.05.2016, 12:13

Ich habe einen AMD A10 Quadcore :)

0

Was möchtest Du wissen?