Drake oder the Beatles?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

The Beatles 92%
Beide Schrott 3%
Drake 3%

20 Antworten

The Beatles

Die Frage ist natürlich, welche Altersgruppe angesprochen wird.

Die Jüngeren kennen zum großen Teil Die Beatles nicht.

Anderes Beispiel: Vor Jahren sprach ich mit meiner Nichte (damals 17 Jahre alt) mal in Gegenwart ihres Freundes über Jimi Hendrix. Auf die Frage ihres Freundes, wer denn Jimi Hendrix sei, antwortete sie: "Irgendsoein Heavy Metal Freak."

Verständlich, dass ich einige Tage brauchte, um mich von diesem Kommentar zu erholen....

Zurück zur Frage.

Es gibt hier keine 2 Meinungen, die Beatles sind zweifellos in den Annalen der Musik verewigt, von Drake spricht in absehbarer Zeit kaum noch jemand.

The Beatles

Die Beatles haben die Musik quasi revolutioniert und haben also in diesem Hinblick so einiges geleistet.
Außerdem kennt eigentlich (wenigsten namentlich) jeder die Beatles, was bei Drake nicht der Fall ist (dafür bin ich der lebende Beweis). Und ich meine, dass Ästhetik bei den Stücken der Beatles gegeben ist, was bei Rap meist ohnehin ganz wegfällt.
Dieser Vergleich schmerzt richtig, aber es zeichnet sich bei den Antworten sowieso ein deutliches Muster ab.

Was möchtest Du wissen?