Drake - Fake Rapper?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, beide 'Anschuldigungen' stimmen.

Er hat Ghostwriter, die seine Texte schreiben, das ist aber nicht unüblich. Viele Rapper lassen sich ihre Texte schreiben unter anderem sogar Dr. Dre. Das heißt nicht unbedingt, das er fake ist, aber wer den Titel "Greatest Rapper of all time" haben will, sollte zumindest seine lyrics selber schreiben können meiner meinung nach.

Das mit den Beefs stimmt auch. Aber wie das andere, ist auch das nicht unüblich. Ich würde nicht sagen, dass der Hauptgrund für seine Disse fame abgreifen ist. Drake ist im Moment einer der berühmtesten und erfolgreichsten Rap/RnB künstler, (ich seh ihn nicht wirklich als Rapper an, aber er hat viele Rap Elemente in seinen Liedern) weswegen er das nicht unbedingt braucht. Seine 'Frauengeschichten' sind eher das, was ihm mehr fame bringt.

Ich persönlich feier Drake, aber eher seine älteren Sachen. Seine neuen sachen sind mir etwas zu kommerziell ausgelegt.

Lejany 17.01.2017, 17:58

Auch dir Mega vielen Dank, du hast Ahnung und hast mein' Respekt!
Cool

0
Lejany 17.01.2017, 18:01

Weißt du, ob er auch manches selbst schreibt, oder sich zurück chill und sich alles schreiben lässt?
Kenn' bis jetzt nur den Frauen Fakt, dass Rihanna mit ihm zusammen war. Falls du Bock hast, kannst du mir n' paar "Frauen Stories" erzählen 👀

0
Schwimmpanse 17.01.2017, 18:11
@Lejany

Nicki Minaj, Amber Rose, Serena Williams, Tyra Banks, Rita Ora und Zoe Kravitz waren u. a. auch dabei.. ; )

0
DaniGGa3 17.01.2017, 22:02

@2pac Lieder wie "Controlla" oder "Fake Love" gehen doch voll gut ins Ohr. :D

0
2pacalypse2 18.01.2017, 09:33

ja ich sag ja nicht, das seine neuen sachen alle schlecht sind... + JLo seit kurzem

0
Lejany 23.01.2017, 22:42

K danke euch allen Bros!!

0

Durch den beef mit dem Rapper Meek Mill.
Geb einfach Meek Mill Drake beef ein.
Drake wird auch oft als fake angesehen weil er einen auf Gangster macht in manchen Songs und in manchen dann wieder über Liebe singt und Pop macht.
Manche Nennen ihn auch fake weil er Z.B einen Song gerappt hat der Started From the bottom heißt und Drake aus Toronto kommt welches eine Wohlhabende Stadt ist.
Dadurch dass Drake so viele soften Lieder hat hat er auch wenig Respekt in der Straßenszene also z.B in Chicago weil er nicht als trill angesehen wird sondern als ein Kommerzrapper welcher eben einfach kein street cred hat wie Rapper die aus armen Vierteln kommen.

Lejany 17.01.2017, 17:58

Ey Danke man, du hast Ahnung, Respekt. Das mit Started from the buttom hab ich auch mitbekommen 🤔

0
DaniGGa3 17.01.2017, 22:03

@Ich Was sind "trill" und "street cred"?

0
IchLiebeAlkohol 17.01.2017, 22:04

Trill ist ein Rapper wenn er true und real ist und kein fake.
Und street cred ist Respekt auf den Straßen(Ghettos)

0

Erst mal muss ich eine Sache klarstellen. Es gibt keine "Fakerapper." Das ist Schwachsinn. Ein Rapper ist jemand, der nach einer speziellen Musikrichtung Musik macht. Ob er seine Text selber schreibt oder nicht ist egal! Und es gibt auch sonst keine anderen Gründe. Solange er nach dieser Musik Musik macht, ist es auch ein Rapper!

Was möchtest Du wissen?