Draht steht weg...was machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schnell einen Termin beim Kieferorthopäden machen. Und wenn es bis dahin gar nicht mehr geht: Feinen Seitenschneider nehmen und den Draht kappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell einen zahnarzttermin beim kieferortopäde machen wenn der nicht gleich zeit hat würde ich wachs drauf tun das hast du bestimmt von zahnarzt mitbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Kieferorthopäden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Zahnarzt gehen! Wenn der geschlossen hat, ind das nächste Krankenhaus und dort in der Notaufnahme melden!

Gute genesung Ltd.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isasteiner13
12.06.2016, 22:50

Also er steht halt nicht ganz weg .. er ist eben noch "normal" dran.. und es steht auch nichts spitzes weg ... es ist  eben "nur" so u-förmig
wegstehend

0

Was möchtest Du wissen?