Draht nach OP drinne lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann Abstoßungsreaktionen geben, Entzündungen können entstehen... muss natürlich nicht passieren, aber je weniger Fremdkörper man im Körper hat, desto besser. Außerdem hat man am Schlüsselbein kaum Fett und Muskulatur, ich kann mir Vorstellen dass der Draht irgendwelche Druckstellen erzeugen kann oder sogar von außen sichtbar ist...?

Kann man machen muss man aber nicht! Wenn es Sie nicht behindert oder stört lass es drin! Ich habe seit 20 Jahren Drähte im Handgelenk ! Es laufen Millionen Menschen z.B. mit künstlichen Gelenken herum die auch nicht abgestoßen werden - zumindestens die meißten nicht. Wie gesagt wenn die Drähte sie nicht beeinträchtigen oder in irgendeiner Weise stören kann sie damit weiter glücklich werden ;-) ich würde sagen freie eigene Entscheidung deiner Freundin

Ich bin kein Mediziner aber geht auf jedenfall zu einem ,,Fachmann"denn nur so könnt ihr ganz sicher sein....

Was möchtest Du wissen?