draht im knie?

1 Antwort

Eine gebrochene Patella (=Kniescheibe) muss meistens "gedrahtet" werden, damit sie wieder gut zusammen wächst. Kann es sein, dass Du auch gern mehr beachtet werden möchtest. Da kann aber Deine Sportkameradin und Mitschülerin nichts zu.

Vielleicht solltest Du statt Rachepläne zu schmieden lieber über Deine eigenen, ja möglicherweise auch berechtigten Aufmerksamkeitswünsche nachzudenken. Es würde Dir jedenfalls mehr helfen Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn dann die "Tussie" entgegen Deinen Vorstellungen doch Drähte in der Kniescheibe hättet, könntest Du ganz schön dumm dastehen. Und ich verstehe, dass vier Kreuzbandrisse durchaus nicht angenehm sind. Übrigens ist es gut, dass Du Dich dennoch sportlich betätigst. Das tut den Knien gut, weil Muskelaufbau die Knie stabilisiert.

Also danke zwar fuer eine antwort aber sowas muss ich mir echt bich anhoeren... ich brauch keine aufmerksamkeit aber ich will sie einfach mal in die pfanne hauen da ich mir wegen ihr vor eineinhalb jahren einen wadenbeinbruch hatte da wir beide beim fussball richtung ball gegraetscht haben und sie mir mit ausgestrecktem bein aufs bein getreten hat.. und seid dem hasse ich sie abgrundtief.. wir haben in sport immer nur konkurenzkampf.. egal obs um ausdauerlauf geht oder aehnliches... das gedrahtete hab ich auch schon gehoert.. aber sie erzaehlt immer des is am meniskus und haelt das innenband da das ziemlich instabil is angeblich.. aber sobald ich ihr im spiel begegne oder im auswahltraining da ist sie topfit und hat kein tape keine bandage nichts aber im schulsport hat sie alles am knie...sie hat mich schon so oft blos gestellt und bloede sachen rumerzaehlt und ich will mich dafuer raechen.. ich mach mit muskelverhaertungen, zerrungen und hab auch schon mit ner mittelfußprellung und mit verrengtem schluesselbein mit gemacht... Also wie gesagt.. wollt ich eher wissen ob ein draht das innenband staerken kann.. in dem es darin fest is...

0

knorpelreizung unterhalb der kniescheibe/ patella - was tun?

hey leute, ich habe schon seit geraumer Zeit Schmerzen am Knie . Nun war ich beim Sportarzt und der sagte mir , dass ich eine Knopelreizung habe und schickte mich zum Röntgen. Meine Frage ist, ob eine Kniebandage und Sporteinlagen schon einmal ein guter Anfang wären ? Da mein nächster Termin erst in 3 wochen ist ://

...zur Frage

Wie bekomme ich eine CT oder MRT Untersuchung genehmigt?

Mein Sportarzt diagnostizierte bei mir 2011 eine Patelladysplasie am rechten Knie (Fehlstellung der Kniescheibe) durch reines abtasten und durch bewegen. Seine konservative Behandlung war gut. Ich konnte eine Zeit lang wieder Fußball spielen.Unter erträglichen Schmerzen Jetzt ist leider auch das linke Knie betroffen. Ich möchte die Sicherheit ob es eine Fehlstellung ist oder nicht, so dass man die Behandlung anhand der Untersuchung richtig ansetzen kann. Patelladysplasie ist ein "dehnbarer" Begriff.

Wie kann ich am besten eine Untersuchung beantragen? Hausarzt und Sportarzt genehmigen mir leider die Untersuchung nicht. Da sie erst bei einer anstehenden OP von Nöten sei. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Knie tut im Ruhestand an der Innenseite weh?

hallo, vor einem Montag habe ich beim springen mein Knie durchgestreckt ( beim Aufkommen) das hat natürlich paar tage weh getan und war am ersten Abend leicht angeschwollen. Nach paar Tagen waren die Schmerzen wieder weg. Nachdem ich jetzt mein Knie zweieinhalb Stunden beim Schwimmen belastet habe, tut mir das Knie an der selben Stelle wieder weh, nämlich an der Innenseite des Knies. Mir ist jedoch aufgefallen wenn ich länger gehe bzw wieder Sport machen gehen die Schmerzen so gut wie weg. Nur sobald das Knie zur Ruhe kommt beginnen wieder unangenehme Schmerzen. Was könnte das sein? soll ich zum Arzt?

...zur Frage

Mein Knie tut mir weh beim Treppen laufen. Was kann das sein?

Eben beim Treppen laufen hat plötzlich mein Knie angefangen zu schmerzen.. ich Dachte das ist nichts gehste weiter. Beim wieder hochlaufen hat es so geschmerzt das ich hochhumpeln musste..

Was kann das sein? Ich habe mich nicht gestoßen oder anderes.. Ich habe einen Büro Job. Ich sitze den ganzen Tag.

Sobald ich etwas Gewicht auf mein Knie ausübe fängtes an zu schmerzen.. hatte sowas eigentlich noch nie. Das Knie hatte nie etwas ( Gebrochen ).

Vielleicht weiß jemand was das ist. Es ist ein stechender Schmerz..

...zur Frage

Erfahrungen Knieverletzung Innenband/Meniskus

Bin beim Fußball aufs Knie gefallen und dabei verdreht. Beim Laufen habe ich keine starken Schmerzen, lediglich wenn man auf die Knie-Innenseite drückt oder etwas drauflegt habe ich höllische Schmerzen. Ich war anschließend beim Sportarzt. Er meinte, dass ich eine Innenbandüberdehnung habe. Evtl. wurde jedoch auch der Meniskus in Mitleidenschaft gezogen. Hat jemand Erfahrungen mit sowas? Kann wirklich der Meniskus betroffen sein? Wenn ja, wie merke ich das?

...zur Frage

Knieschmerzen, Fußball, Verdrehung?

Hallo,

Gestern beim Fußball habe ich mich blöderweise am Knie verletzt. Nach einer schnellen Drehung konnte ich nicht mehr laufen, so habe ich mich hingesetzt. Das Auftreten war nun unmöglich.
Heute, ein Tag nach dem Vorfall schmerzt das Knie an der Innenseite, laufen und strecken geht aber noch. Vorne an der Kniescheibe sieht man wie eine Narbe (roter Strich, etwas dick) die beim berühren wehtut. Eine starke Schwellung ist nicht zu erkennen nur etwas rot und die Kniescheibe herum. Das Knie fühlt sich wie eingeklemmt an und zieht etwas aber komischerweise nur manchmal stärker, manchmal gar nicht und manchmal ein wenig. Was kann das bloß sein? Der Arzt meinte ich solle mich nicht so anstellen, aber irgendwas muss es ja sein - ein Knie sollte ja eigentlich ohne Schmerzen funktionieren. Was meint ihr ? Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?