Dragonball (nicht Z oder GT) im englischen unzensiert (sowohl von den Dialogen, also auch vom Bildmaterial) oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ehrlich gesagt würde ich von der Englischen Version von Dragonball (alle Versionen) abraten.

Punkt Nr. 1: 

Die Dialoge sind des öfteren sinn entstellt (also falsch übersetzt) und auch harmloser als in der japanischen Version. Zudem ist die englische Syncro unter aller Kanone.

Punkt Nr. 2: 

Die Englischen Versionen von Dragon Ball haben einen GANZ anderen Soundtrack als in den Japanischen Original Versionen. Vor allem bei Dragon ball Z und Dragon ball GT ist es einfach total mies was für anderen Soundtracks die Amis da rein editiert haben. Zusammen mit der miesen Englisch Syncro (hört sich einfach oberflächlich und nervig an) macht der Ami Soundtrack die Tolle Stimmung von Dragon ball komplett zu nichte.

Bei den Dragon ball Z Filmen (ganze 15 Stück) ist es besonders Schlimm denn da wurde doch tatsächlich amerikanische Rock Musik reingedrescht - und das praktisch pausenlos !!!

Mein Tipp an dich: Schau dir einfach die Dragon ball Serien auf Japanisch mit Deutsch oder Englisch Untertitel. Gut die Japanische Synchro ist Anfangs natürlich Gewöhnungssache, aber nach einiger Zeit ist es doch Klasse. Vor allem die Bösewichte aus Dragon ball Z und GT haben tolle Japanische Stimmen bekommen. Zudem sind die Japanischen Versionen IMMER Uncut.

Du kannst dir alles von Dragon ball auf Kiss Anime anschauen (eine geniale Internetseite wo man sich praktisch jeden Anime Anschauen kann und zwar in bester Bild und Ton Qualität und Uncut, zudem ohne Werbung und ohne Downloaden). Dort gibt es alles auf Japanisch mit Englisch Untertitel.

Vielen Dank!!! Werde ich so machen :)

1
@vleeskroket

Glaube  mir, es ist besser so für dich. Würdest du dir Dragon ball auf Englisch anschauen, dann würdest du praktisch die Serie mit anderen Augen anschauen als wenn du es auf Japanisch schauen würdest.

Die Englische Version mag zwar alle Blut Szenen drin haben und so aber ohne den echten Soundtrack der Serien, die so viel Seele und Stimmung mitbringen und mit den Englischen Stimmen, die sich einfach eklig anhören ist es einfach nicht das gleiche.

Die Englischen Versionen gleichen eher irgendwelcher Superhelden Serien (mit irgendwelchen pseudocoolen Sprüchen) und nicht wie tolle kultige Animes die fast wie Western sind (wo der Atmosphäre her vor allem dank der tollen ORIGINAL Soundtracks).

Glaub mir, du wirst mir sehr dankbar sein (obwohl die Deutsche Syncro auch ganz prima sind aber leider nicht Uncut - vor allem Bei Dragon Ball GT einfach sind die Schnitte einfach die HÖLLE).

Viel Spaß mit dem gesamten Dragon ball Universum (und nicht die Dragon ball Z Filme verpassen denn da geht es dank toller neuer Schurken und auch diversen Verweisen auf den Hauptserien echt zur Sache) !!!

0

in den USA ist noch mehr zensiert als im deutschen

Als ob! z.B. bei Dragonball Z konnte man alle brutalen Szene mit Blut, abgetrennten Körperteilen etc. sehen, im deutschen nicht.

0

Was möchtest Du wissen?