Dragonball Geschichte?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Dragonball wurde Son-Goku von Son-Gohan gefunden und ist für ihn sein Großvater. Zu ehren seines Großvaters, der ihm viel bedeutet hat, hat Son-Goku in Dragonball Z sein eigenes Kind ebenfalls diesen Namen gegebe.

Dragonball hat 153 Folgen, Dragonball Z hat 291 Folgen und Dragonball GT hat 64 Folgen. Son Goku hat ein Kind mit seiner Kinder und Jugendbekanntschaft ChiChi, der Tochter vom Rinderteufel. Er heiratete sie nach dem letzten großen Turnier wo Goku gegen Piccolo kämpfte. Er nannte seinen Sohn SonGohan da anfangs beiden kein Name einfiel, als Goku den Dragonball mit den vier Sternen betrachtete, dachte er an seinen Großvater "SonGohan", welchen er sehr lieb hatte, somit war die Sache entschieden :)

http://www.dragonballinfo.de

Die anderen haben ja schon richtig geantwortet aber Dragonball hat doch nicht 30 sondern 150 oder hab ich iwas falsch verstanden? :)

da hat er vollkommen recht SonGoku hat seinen sohn so gennant um seinen großvater zu ehren

Son-Goku ist erwachsen und hat ein Kind welches er Son-Gohan genannt hat.

nach seinem Großvater ;)

0

Was möchtest Du wissen?