Drachen im Baum?

2 Antworten

Schnur duchschneiden

Sollte man den Weihnachtsbaum vor dem Aufstellen noch mal absägen?

Hab hier gerade auf einen Frage wegen des Weihnachtsbaums geantwortet. Jetzt lese ich, dass auch empfohlen wird, dass man den Baum vor dem Aufstellen noch mal ansägen soll. Stimmt das? Hab den bisher immer so ins Wasser gestellt. Aber wenn es hilft, säge ich natürlich nochmal...

...zur Frage

Kann man einen Ast einpflanzen und es entsteht ein neuer Baum?

Hi ,

Ich wollte euch alle fragen ob mann ein Ast von einem Baum einpflanzen kann und es entsteht ein neuer Baum mit Früchten ?

Danke schon im voraus

Applie

...zur Frage

Kann man angebrochene Äste eines Apfelbaums noch retten?

Bei einem meiner Apfelbäume (Boskop - Hochstamm) sind ein dicker und ein mittel-dicker Ast aufgrund des Gewichts der Äpfel angebrochen. Beide Äste sind mindestens zu 50% durchgebrochen.

Was soll ich mit den beiden Ästen jetzt am besten machen?

Einfach absägen und die Schnittfläche mit einem Baumharz verkleben, um halt Infektionen des Baum zu verhindern?

Oder kann man die vielleicht noch irgendwie retten?

Generell frage ich mich halt, wieso ein Baum so viele Früchte trägt, damit er sich damit sozusagen selbst zerstört? Das kann doch von der Natur nicht so vorgesehen sein? Warum schmeißt der Baum dann nicht einfach ein paar Äpfel ab?

...zur Frage

Was könnte das für ein Baum in unsrem Garten sein?

Huhu, dieser Baum wächst neuerdings in unserem Garten-.. Weiß irgendjemand, was es für ein Baum sein könnte? :)

...zur Frage

Ich suche diesen Baum?

Kann mir jemand sagen, was für eine Sorte Baum das ist? Danke! (steht in den Niederlanden)

...zur Frage

Frage an die Baum spezialisten?

Hallo zusammen, wir besitzen einen sehr alten kirschbaum der eine riesengrosse krone hatte, ja hatte.

Vor ein paar jahren fing er an kleine äste nicht mehr mit blätter zu bestücken die wir dan auch abschnitten da sie trocken waren und gefahr waren runter zufliegen.

Dan kamm mal ein stärkerer ast dran,er war morsch.

Letztes jahr leider, hab wir alle drei hauptäste abschneiden müssen,am anfang nur wenig bis wir heraus gefunden haben das alle drei äste gut 10cm im durchmesser im kern morsch waren.

Nun steht nur mehr der stamm und ca jeweils ein halber meter von den haupt ästen.

jetzt meine frage,gibt es noch eine möglichkeit den baum neu wachsen zulassen? oder is er jz tot?

schon mal danke an alle die mir helfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?