Dr. Titel in die Anrede bei Mails?

4 Antworten

Auch bei Mails schreibt man "Sehr geehrter Herr Dr. ..." oder "Sehr geeherter Herr Professor..." Und wenn der Professor auch noch Wert auf seinen Dr.-Titel legt, muss man wohl oder übel "Herr Prof. Dr. ..." schreiben.

Ich würde ihn nicht weglassen. Man bricht sich doch keinen dabei ab, den Dr. mit in die Anrede zu schreiben. Besser so, als wenn man ihn weglässt und der Empfänger beleidigt ist...

Bei einem Brief heißt es auf jeden Fall: Sehr geehrter Herr Dr. ... . Bei Professoren fällt der Dr. nur weg, wenn er keinen hat! Auch ein Professor kann einen Dr.-Titel haben. Wenn eine mail einem Brief gleichgestellt ist, gehört da auch die ganze Anrede rein

Ein Professor hat immer einen Dr. Sonst wäre er kein Professor geworden. Nur lässt man den meist weg.

0
@Virginia47

Nein, nicht unbedingt. Gerade im künstlerischen Bereich haben Professoren häufig nicht promoviert.

0
@kruemel70

Joschka Fischer ist auch Professor, und der hat nicht mal einen Schulabschluss!

0

Was möchtest Du wissen?