Dr Titel auf der Visitenkarte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn du ihn nicht im ausweis eintragen kannst, darfst du ihn auch nicht auf visitenkarten oder briefpapier nutzen. es sei denn, du benutzt diese papaiere nur im ausland, wo dein doktortitel als solcher auch anerkannt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du den Doktor-Titel gekauft hast, darfst Du ihn in Deutschland nicht führen. Ansonsten kannst Du ihn auf Deiner Visitenkarte eintragen. Ist jedoch komisch, dass er für den Ausweis nicht anerkannt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PolliP 09.05.2010, 08:30

Die Sache stinkt sowieso. Nicht nur das mit Fehlern gespickte Pennälerdeutsch, sondern auch die Frage selbst.

0

Der Dr.-Titel gehört jetzt als fester Bestandteil zum Namen und ich würde ihn drauf schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
misior 09.05.2010, 08:19

s. Kommentar bei pilot350.

0

Aufpassen.

Wenn Du diese Karte geschaeftsmaessig nutzt und jemand will dir Boeses, kann er dich wegen unlauterem Wettbewerb verklagen.

Meiner Frau aehnlich passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Dr.-Titel ist ein Bestandteil des Namens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
misior 09.05.2010, 08:16

Das ist ein weitverbreiteter Irrglaube. "Der Doktorgrad ist kein Bestandteil des bürgerlich-rechtlichen Namens (Namenszusatz) wie etwa ehemalige Adelstitel oder Adelsbezeichnungen (der „Doktor“ ist ein akademischer Grad, kein „Titel“)"Wiki

0

Die Visitenkarte ist kein Dokument. Also druck den Doktor drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natuerlich kannst du wenn du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?