Dr Martens drücken vorne (auf einen Nerv)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein ähnliches Problem hatte ich auch - durch Fehlbelastung wurde der Nerv hinter dem großen Zeh gereizt. Dadurch entstand eine Entzündung und der Fuß wurde taub und so dick dass ich in keinen Schuh mehr reinkam. Der Neurologe schickte mich zum Orthopäden. Dieser verschrieb mir Einlagen und nach zwei bis drei Wochen hatte sich das Problem erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Icaaarus
22.05.2016, 21:54

Vielen Dank. Bis jetzt gab es zwar noch nicht solche extremen Probleme damit, aber besser wäre es wohl, dass dennoch mal überprüfen zu lassen.

1

Mal andere Schuhe anziehen (du wirst ja wohl nicht nur das eine Paar haben) und gucken ob das gleiche Problem besteht. Dann kannst du schon mal ausmachen ob's an deinem Fuß oder an den Schuhen liegt.
Wenn es an den Schuhen liegt, musst du wohl andere tragen. Dieser Markendreck ist eh viel zu teuer, davon hättest du dir locker 3 paar andere Schuhe kaufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Icaaarus
22.05.2016, 21:53

Natürlich trage ich auch andere Schuhe, allerdings aus Stoff. Da diese sich aber viel schneller und auch viel mehr weiten, kann ich solche schlecht mit Lederschuhen vergleichen, die nicht gefühlt 2 Nummern zu groß sitzen. 

0

Was möchtest Du wissen?